RUNNER'S WORLD prüft Funktionsjacken (2/2014): „Schichtwechsel“

RUNNER'S WORLD - Heft 3/2014

Was wurde getestet?

Acht Funktionsjacken wurden näher betrachtet, jedoch nicht benotet.

  • Asics Speed Jacket

    • Sportart: Laufen;
    • Typ: Regenjacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Polyester

    ohne Endnote

    „Die leichte Jacke bietet einen effektiven Wind- und Wetterschutz; eher für die Übergangszeit als für strenge Wintertage geeignet.“

    Speed Jacket
  • Brooks Silver Bullet Jacket II

    • Sportart: Laufen;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht

    ohne Endnote

    „Die Jacke hält wirklich warm, wobei die Aluminiummembran für stark schwitzende Läufer nicht so gut geeignet ist.“

    Silver Bullet Jacket II
  • Craft Performance Run Brilliant Jacket

    • Sportart: Laufen;
    • Typ: Mikrofaserjacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Polyester

    ohne Endnote

    „Regen oder Schnee scheut die Jacke nicht. Gut kombiniert mit Funktionswäsche, bietet sie ein sehr breites Einsatzspektrum.“

    Performance Run Brilliant Jacket
  • Löffler WS Softshell Light

    • Sportart: Laufen;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Winddicht

    ohne Endnote

    „Die Softshell-Jacke hat ein weites Einsatzspektrum und eignet sich durch die Atmungsaktivität sehr gut für lange Läufe.“

    WS Softshell Light
  • Mizuno Impermalite Jacket

    • Sportart: Laufen;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Windabweisend, Atmungsaktiv, Wasserabweisend;
    • Material: Polyester

    ohne Endnote

    „Bei schwachem Regen und Wind reicht diese Jacke aus. Damit eignet sie sich für die meisten Winter- und Frühjahrstage.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 9/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Impermalite Jacket
  • New Balance Go 2 Thermal Half Zip

    • Sportart: Laufen;
    • Typ: Thermojacke;
    • Geeignet für: Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Elastisch;
    • Material: Elastan / Spandex

    ohne Endnote

    „Ein Thermo-Oberteil bietet weniger Wind- und Wetterschutz, ist aber für windstille Winter- und Frühlingstage oft die bessere, da atmungsaktivere Alternative zur Jacke.“

  • Salomon GTX Active Shell Jacket M

    • Sportart: Wandern, Laufen;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Polyamid (Nylon), Gore-Tex

    ohne Endnote

    „Membranjacke für Sauwetter mit Wind, Schnee und Regen, die trotzdem eine recht gute Atmungsaktivität bietet.“

    GTX Active Shell Jacket M
  • thoni mara Laufjacke

    • Sportart: Laufen, Radsport;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Windabweisend, Elastisch, Atmungsaktiv, Wasserabweisend;
    • Material: Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex, Polyester

    ohne Endnote – Tipp

    „Diese Laufjacke zieht man gerne an: Der Stoff hat einen weichen Griff, der Schnitt ist ideal zum Laufen. Breites Einsatzspektrum.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 2/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Laufjacke

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Funktionsjacken