Funktionsjacken im Vergleich: Trockenraum

outdoor: Trockenraum (Ausgabe: 11) zurück Seite 1 /von 7 weiter

10 Dreilagenjacken für Herren im Vergleichstest

  • 1

    Beta SV Jacket Men's

    Arc'teryx Beta SV Jacket Men's

    • Sportart: Klettern, Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Eigenschaften: Helmkompatibel, Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Gore-Tex

    „überragend“ – Testsieger

    „Mit der vielseitigen Beta SV beweist Arc'teryx einmal mehr seine Klasse: Sie vereint Langlebigkeit mit geringem Gewicht, schützt bestens und trägt sich komfortabel.“

  • 1

    Trollveggen Gore Tex Pro Shell Jacket (M)

    Norröna Trollveggen Gore Tex Pro Shell Jacket (M)

    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Windabweisend, Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Polyamid (Nylon), Gore-Tex

    „überragend“

    „Sie gehen auf Tour oft ans Limit und brauchen eine ultrarobuste Jacke mit dem bestmöglichen Klimakomfort? Kein Problem, die Norrøna Trollveggen meistert diese Aufgabe.“

  • 3

    Men's Extrem 7000 Pro Jacket

    Berghaus Men's Extrem 7000 Pro Jacket

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Windjacke, Regenjacke, Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Helmkompatibel, Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Gore-Tex

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Sie bevorzugen Jacken ohne Achselreißverschlüsse? Dann gibt es im Test keine Alternative zur strapazierfähigen, hochfunktionellen Extreme 7000 Pro von Berghaus.“

  • 3

    Gore-Tex Pro Shell 3L Jacket Men

    Blackyak Gore-Tex Pro Shell 3L Jacket Men

    • Sportart: Klettern, Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Gore-Tex

    „sehr gut“

    „Die Stärken des Black-Yak-Modells liegen im weichen Material und üppigen Stauraum. Für den täglichen, harten Einsatz und Expeditionen eignet sie sich aber weniger.“

  • 3

    Keb Eco-Shell Anorak M

    Fjällräven Keb Eco-Shell Anorak M

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Eigenschaften: Helmkompatibel, Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Polyester;
    • Gewicht: 460 g

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Wer ein anschmiegsames, raschelarmes und umweltfreundliches Dreilagenmodell sucht, greift zum Fjällräven Keb Eco-Shell Anorak – oder zur entsprechenden Jacke.“

  • 3

    Men's Alpine Pro Jacket

    Montane Men's Alpine Pro Jacket

    • Sportart: Klettern, Snowboard, Ski, Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Regenjacke, Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Kinnschutz, Helmkompatibel, Wasserdicht, Atmungsaktiv;
    • Material: Gore-Tex

    „sehr gut“

    „Montane liefert mit der Alpine Pro eine verhältnismäßig günstige Trekking- und Alpinjacke ohne echte Schwächen. Erst im rauen Dauereinsatz kommt sie ans Limit.“

  • 3

    S-Lab X Alp Pro Jkt M

    Salomon S-Lab X Alp Pro Jkt M

    • Sportart: Klettern, Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Regenjacke, Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Helmkompatibel, Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Polyamid (Nylon), Gore-Tex

    „sehr gut“

    „Grammzähler aufgepasst: Die leichte Salomon S/Lab X Alp Pro zählt zu den robustesten Modellen in ihrer Gewichtsklasse und bietet auch sonst eine solide Performance.“

  • 8

    Nordwand Pro HS Hooded Jacket Men

    Mammut Nordwand Pro HS Hooded Jacket Men

    • Sportart: Klettern, Bergsteigen;
    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Kinnschutz, Helmkompatibel, Wasserdicht, Elastisch, Atmungsaktiv;
    • Material: Polyamid (Nylon), Gore-Tex, Elastan / Spandex

    „gut“

    „Mammut bietet mit der Nordwand Pro eine aufwendig geschnittene Dreilagenjacke, die wie eine zweite Haut sitzt. Doch für die windanfällige Kapuze gibt es Abzug.“

  • 8

    Ogre Jacket

    Mountain Equipment Ogre Jacket

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Regenjacke, Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Damen;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Helmkompatibel, Wasserdicht, Atmungsaktiv;
    • Material: Gore-Tex

    „gut“

    „Komfortabel, langlebig und verhältnismäßig günstig, die Ogre von Mountain Equipment besitzt viele Pluspunkte. Der Nässeschutz könnte aber noch besser ausfallen.“

  • 10

    The Humboldt Jacket

    Jack Wolfskin The Humboldt Jacket

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Eigenschaften: Reflektierend, Wasserdicht, Elastisch, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Polyamid (Nylon);
    • Gewicht: 690 g

    „befriedigend“

    „Vieles am Jack Wolfskin The Humboldt Jacket gefällt - vom Trage- und Klimakomfort bis zur Ausstattung. Doch der für diese Klasse zu schwache Nässeschutz kostet Punkte.“

5 Dreilagenjacken für Damen im Vergleichstest

  • 1

    Beta SV Jacket Women's

    Arc'teryx Beta SV Jacket Women's

    • Sportart: Klettern, Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Damen;
    • Eigenschaften: Helmkompatibel, Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Gore-Tex

    „überragend“ – Testsieger

    „1998 zeigte Arc'teryx erstmals Gore-Tex-Bekleidung – und revolutionierte den Funktionsjackenmarkt: Erfindungen wie regenfeste Zips oder laminierte Kapuzenschilde und Abdeckungen sind heute Standard. Die leichte, sehr strapazierfähige Beta SV profitiert von diesem Know-how: Perfekt verarbeitet und bis ins Detail durchdacht, landet sie in jedem Prüfkriterium ganz weit vorne und sichert sich so den Testsieg.“

  • 2

    Gore-Tex Pro Shell 3L Jacket Women

    Blackyak Gore-Tex Pro Shell 3L Jacket Women

    • Sportart: Klettern, Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Damen;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Gore-Tex

    „sehr gut“

    „Beim penibel verarbeiteten Gore-Tex Pro 3L Jacket setzt die koreanische Marke Black Yak auf das leichteste Gore-Pro-Laminat. Dadurch ist es geschmeidiger als die noch robustere Konkurrenz. Auch der Klimakomfort geht in Ordnung – trotz der üppigen Tapefläche. Vier riesige Taschen Stauraum en masse. Außerdem hält die Jacke dicht, das Kapuzenschild könnte aber noch steifer und größer sein.“

  • 2

    Keb Eco-Shell Anorak W

    Fjällräven Keb Eco-Shell Anorak W

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Eigenschaften: Helmkompatibel, Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Polyester;
    • Gewicht: 460 g

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Der Fjällräven Keb Eco-Shell Anorak lässt sich nicht so einfach an- und ausziehen wie eine Jacke mit durchgängigem Reißverschluss. Dafür trägt er sich angenehmer, weil kein störrischer Zip am Bauch sitzt. Zusammen mit dem weichen, umweltfreundlichen Material sorgt das für einen top Tragekomfort. Auch der Wetterschutz und die Bedienung sind erstklassig, der Klimakomfort liegt auf einem guten Niveau.“

  • 2

    Women's Alpine Pro Jacket

    Montane Women's Alpine Pro Jacket

    • Sportart: Klettern, Snowboard, Ski, Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Regenjacke, Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Damen;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Kinnschutz, Helmkompatibel, Wasserdicht, Atmungsaktiv;
    • Material: Gore-Tex

    „sehr gut“

    „Die Montane Alpine Pro zählt mit 430 Euro zu den preiswertesten Modellen aus Gore-Tex Pro. Abstriche muss man kaum in Kauf nehmen: Ob Wetterschutz, Trage- oder Klimakomfort, die Alpine Pro überzeugt mit einer soliden Leistung – auch wenn sie nicht ganz das Topniveau der Spitzenmodelle erreicht. Außerdem wiegt sie wenig, das Pro-Material fällt allerdings nicht so robust aus wie die dickeren Laminate.“

  • 5

    Nordwand Pro HS Hooded Jacket Women

    Mammut Nordwand Pro HS Hooded Jacket Women

    • Sportart: Klettern, Bergsteigen;
    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Kinnschutz, Helmkompatibel, Wasserdicht, Elastisch, Atmungsaktiv;
    • Material: Polyamid (Nylon), Gore-Tex, Elastan / Spandex

    „gut“

    „Mitte der neunziger Jahre galten die Gore-Tex-Jacken von Mammut als Nonplusultra. Mit der Nordwand Pro will man an diese Erfolge anknüpfen. Sie gefällt mit körpernahem, nicht einengendem Sitz und heraustrennbarem Schneefang. Auch hält die Jacke dicht, ohne Helm zieht es aber an den Wangen. Weit hinten sitzende Pitzips lassen sich nicht so gut greifen, und die vielen Tapes bremsen etwas den Dampfdurchgang.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Funktionsjacken