USB-Sticks im Vergleich: Aktuelle USB-Sticks

SFT-Magazin

Was wurde getestet?

Im Test waren drei USB-Sticks mit den Bewertungen 2 x „sehr gut“ und 1 x „gut“.

  • Emtec S310 (4 GB)

    • Speicherkapazität: 4 GB

    „sehr gut“ (1,3)

    „Für Männer und Frauen: Emtecs flotten Stick gibt es als S310 in Rosa mit Glitzersteinchen und als S320 in Schwarz inklusive Poker-Software. ...“

  • SanDisk Ultra Backup USB Flash Drive (32 GB)

    • Speicherkapazität: 32 GB

    „gut“ (2,2)

    „... Ein Knopfdruck und die auf dem Stick abgelegte Backup-Software startet. In der Standardeinstellung kopiert sie das Verzeichnis ‚Eigene Dateien‘. Leider arbeiten sowohl die Software als auch der Stick recht langsam.“

    Ultra Backup USB Flash Drive (32 GB)
  • Verbatim Micro USB-Drive (8 GB)

    • Speicherkapazität: 8 GB

    „sehr gut“ (1,2)

    „... Was fragil aussieht, hat sich im Test als extrem hart erwiesen: Die ungeschützten Kontakte waren mit einem Schlüssel nicht zu zerkratzen.“

    Micro USB-Drive (8 GB)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema USB-Sticks