USB-Sticks im Vergleich: A-Data XPG Xupreme 200x/Corsair Flash Voyager GT

PC Magazin

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwei USB-Speichersticks, die mit 1 x „sehr gut“ und 1 x „gut“ bewertet wurden.

  • 1

    Flash Voyager GT (128 GB)

    Corsair Flash Voyager GT (128 GB)

    • Speicherkapazität: 125 GB

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „... Er ist so voluminös, dass der Hersteller gut daran getan hat, ein USB-Verlängerungskabel beizulegen. ... Mit 31 MByte/s im Lesen und 23 MByte/s im Schreiben geht der Corsair flotter zu Werke. ...“

  • 2

    XPG Xupreme 200x (64 GB)

    ADATA XPG Xupreme 200x (64 GB)

    • Speicherkapazität: 62,5 GB

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „... Der A-Data-Stick fasst 64 GByte Daten, ohne dass er größer wäre als übliche USB-Sticks. ... In den Tests erreichte der A-Data-Stick 27 MByte/s (Lesen) bzw. 14 MByte/s (Schreiben). ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema USB-Sticks