USB-Sticks im Vergleich: USB 3.0 Stick 64 GB Roundup

Hardware-Journal

Was wurde getestet?

Fünf USB-Sticks waren Gegenstand des Testberichts. Die Produkte erhielten jeweils keine Endnote.

  • ADATA DashDrive Elite UE700 (64 GB)

    • USB-Typ: USB 3.0;
    • Speicherkapazität: 64 GB

    ohne Endnote – Gold Award

    ... Es war uns möglich das Gehäuse des Sticks ohne Beschädigungen zu öffnen. Sollte also einmal feinster Staub hineingeraten sein und das Raus- und Reinschieben geht nur noch schwer, so könnte man das Gehäuse komplett reinigen. ... Der A-Data UE700 macht bei unserem praxisnahen Kopier-Benchmark eine wirklich gute Figur. Die 3,5 GB große ISO-Datei schafft er in 38 Sekunden zu schreiben (ca. 92 MB/s) und in sehr schnellen 18 Sek. zu lesen (ca. 194 MB/s). Damit erreicht er die vom Hersteller angegebenen Werte auf unserem Testsystem nahezu. ...

    DashDrive Elite UE700 (64 GB)
  • Kingston Data Traveler Ultimate 3.0 G3 (64 GB)

    • USB-Typ: USB 3.0;
    • Speicherkapazität: 64 GB

    ohne Endnote

    „... Egal wie man den Stick legt oder stellt, er fällt nicht um. ... Es sei denn man versucht es mit der Rückseite, denn auf der Öse, welche übrigens hervorragend für einen Schlüsselbund geeignet ist, steht er nicht so gern. Er wirkt im Gesamtbild sehr robust. ... Beginnen wir mit der 3,5 GB großen Image-Datei. Geschrieben wird diese mit knapp 90 MB/s innerhalb von 39 Sekunden. Gelesen wird sie mit einer Rate von 184 MB/s, was 19 Sekunden entsprechen. Damit liegt auch dieser Stick von Kingston deutlich über den Angaben des Herstellers, was uns natürlich freut. ...“

    Data Traveler Ultimate 3.0 G3 (64 GB)
  • Kingston DataTraveler HyperX 3.0 (64 GB)

    • USB-Typ: USB 3.0;
    • Speicherkapazität: 64 GB

    ohne Endnote – Gold Award

    „... Es ist eine wahre Freude die Leistung des Kingston DataTraveler HyperX 3.0 bekannt zu geben. Beginnen wir mit der 3,5 GB großen ISO-Datei. Geschrieben wird auf den Stick mit sage und schreibe 167 MB/s, was die Angaben des Herstellers großzügig übertrifft. ... Das entspricht 21 Sekunden für das Schreiben eines 3,5 GB großen Image-Files - Wahnsinn. Das Lesen bewältigt er in noch kürzeren 13 Sekunden, was einer Rate von etwa 269 MB/s entspricht. Hier liegen wir ebenfalls deutlich über den Werten vom Hersteller. ...“

    DataTraveler HyperX 3.0 (64 GB)
  • Kingston DataTraveler Mini 3.0 (64 GB)

    • USB-Typ: USB 3.0;
    • Speicherkapazität: 64 GB;
    • Gehäusematerial: Kunststoff

    ohne Endnote

    „... Schlussendlich geht er beim Schreiben von etwa 2 GB MP3-Dateien ... in die Knie und nimmt diese mit nur noch 11 MB/s auf, wofür er ganze 190 Sekunden benötigt. In Leserichtung zeigen sich erwartungsgemäß bessere Werte. So gibt der DT Mini 3.0 das ISO-Image mit immerhin 80 MB/s wieder und benötigt 44 Sekunden dafür. ... Am schwersten tut sich der Mini mit dem 2 GB großen MP3-Packet. Hier nimmt er sich 33 Sekunden Zeit, was übersetzt etwa 61 MB/s bedeutet. ...“

    DataTraveler Mini 3.0 (64 GB)
  • MX Technology MX-LX (64 GB)

    • USB-Typ: USB 3.0;
    • Speicherkapazität: 64 GB;
    • Gehäusematerial: Kunststoff

    ohne Endnote

    „... Der Hersteller gibt für seine 64 GB Variante eine Leistung von 220 MB/s beim Lesen und 65 MB/s beim Schreiben an. Die eigenen Angaben auf der Webseite enthalten jedoch ein paar Fehler ... zum Positiven für den MX-LX. Wir haben ein 3,5 GB großes ISO-Image auf den Stick geschrieben und stellten fest, dass er statt der 65 MB/s sogar ca. 95 MB/s unter realen Bedingungen schafft. Dieselbe Datei gibt der MX-LX in nur 17 Sek. wieder, was einer Rate von ca. 206 MB/s entspricht. Damit übertrifft er die angegebene Größe in Schreibrichtung gewaltig ...“

    MX-LX (64 GB)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema USB-Sticks