6 Airdrives: Mobile WLAN-Speicher mit Batterie: Sechs Airdrives im Vergleichstest

Toms Hardware Guide

Inhalt

USB-Laufwerk, WLAN-Hotspot, Wi-Fi-Netzwerk, Multimedia-Archiv, Streaming-Server und Akku in Einem – die sechs externen Geräte im Vergleichstest geben sich extrem vielseitig.

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren sechs WLAN-Speicher. Eine Benotung erfolgte nicht.

  • Corsair Voyager Air (1TB)

    • Typ: HDD;
    • Speicherplatz: 1024 GB;
    • USB 3.0 (USB 3.2 Gen 1): Ja;
    • WLAN: Ja

    ohne Endnote

    „... Mit Übertragungsraten von 31 MB/s beim Lesen und rund 23 MB/s beim Schreiben gehört das Corsair zu den schnellsten LAN-Lieferanten im Test. Ausgefeiltere NAS-Features fehlen dagegen gänzlich – es gibt nur ein öffentliches Verzeichnis, das sich sämtliche Parteien teilen. ... Die gemessene WLAN-Übertragungsrate von bis zu 4,1 MB/s gehört zwar nicht zu den schnellsten, doch im Test konnten wir bei unseren exemplarisch verwendeten Videos keine Ruckler oder gar Aussetzer feststellen. ...“

    Voyager Air (1TB)
  • Kingston MobileLite Wireless

    • Schnittstellen: SDXC , USB, MicroSD, SDHC, SD-Card

    ohne Endnote

    „... eignet sich ... als einziger Vertreter mit seinem 6,5-Wattstunden-Akku auch als Ladestation für Smartphones und Tablets – praktisch, wenn gerade keine Steckdose erreichbar ist. ... Die WLAN-Übertragungsrate verdient sich mit bis zu 5,1 MB/s keinen Orden ... Zudem liefert das Kingston im Test alle Multimediadaten zügig und gibt sie flüssig wieder. ...“

    MobileLite Wireless
  • PQI Air Bank (500 GB)

    • Typ: HDD;
    • Speicherplatz: 500 GB;
    • USB 3.0 (USB 3.2 Gen 1): Ja;
    • Strom per USB-Anschluss: Ja

    ohne Endnote

    „... Die PQI Air Bank+ hat uns im Test nicht überzeugt, was weniger am recht lieblosen Design von Webinterface und App-Oberfläche liegt, sondern vielmehr an der umständlichen Bedienung. Beispiel Musikfiles: Auf der Air Bank gespeicherte Audiodateien zeigt die App unabhängig von der Ordnerstruktur in einem einzigen Verzeichnis an und sortiert sie obendrein strikt alphabetisch nach Dateiname – von Metadaten-Unterstützung keine Spur. Sind die Musikstücke alle nach einem ähnlichen Schema benannt, wird es sehr schnell sehr unübersichtlich ...“

    Air Bank (500 GB)
  • PQI Air Drive

    • Schnittstellen: SDHC, SD-Card

    ohne Endnote

    „... Leseraten von 3,8 MB/s und Schreibraten von 3,3 MB/s ... Leider bietet das Air Drive kein Internet Pass-Through, erlaubt es also nicht, sich in ein zweites WLAN einzuloggen. Verbindet man Endgerät und PQI-Laufwerk drahtlos miteinander, um Inhalte abzurufen oder Dateien hochzuladen, steht daher während dieser Zeit kein Internet zur Verfügung.“

    Air Drive
  • SanDisk Connect Wireless Flash Drive (32 GB)

    • USB-Typ: USB 2.0;
    • Speicherkapazität: 32 GB

    ohne Endnote

    „... Bei den CrystalDiskMark-Durchläufen kommt das Laufwerk nur auf 18 MB/s beim Lesen und beim Schreiben sind es gerade einmal 6 MB/s. ... Mit durchschnittlich 1,5 MB/s funkt das SanDisk-Laufwerk langsamer als alle anderen getesteten Geräte. Auf dem Connect Wireless Flash abgelegte Dateien stellt die App ohne Verzeichnisstruktur, aber ... dennoch übersichtlich dar. Besonders schön gelungen ist die Wiedergabe von Musikdateien, denn das Laufwerk zeigt neben dem aktuellen Songtitel auch Metadaten wie gespeicherte Albumcover.“

    Connect Wireless Flash Drive (32 GB)
  • Seagate Wireless Plus (1 TB)

    • Typ: HDD;
    • Speicherplatz: 1000 GB;
    • USB 3.0 (USB 3.2 Gen 1): Ja;
    • WLAN: Ja;
    • Strom per USB-Anschluss: Ja

    ohne Endnote

    „... erreichen beim Lesen und Schreiben einen sequenziellen Datendurchsatz von knapp über 110 MB/s. Den USB-3.0-Anschluss stellt Seagate über sein hauseigenes GoFlex-System bereit ... Im Test überzeugt die App durch ihre einfache Bedienung und die gelungene Darstellung der Inhalte. Beispiel Audiofiles: Musikfiles lassen sich per Fingertippp ähnlich wie bei iTunes nach Album, Künstler, Genre oder Playlist sortieren – gesuchte Musikstücke lassen sich so sehr schnell finden. Schnell ist auch das Stichwort für die WLAN-Performance ...“

    Wireless Plus (1 TB)

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Card-Reader

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf