Video-HomeVision prüft Fernseher (11/2008): „Preisfrage“

Video-HomeVision

Inhalt

Die Preisregion um 1.000 Euro wird jetzt von LCD-TVs dominiert. Jetzt wagt Panasonic mit einem 37-Zoll-Plasma den Angriff. Ist Plasma in der Klasse eine echte Alternative oder entscheidet die Ausstattung.

Was wurde getestet?

Im Test waren vier LCD-Fernseher, die mit 1 x „sehr gut“ und 3 x „gut“ bewertet wurden. Testkriterien waren Bildqualität (Kontrast, Schärfe, Geometrie, Farbdarstellung ...), Klangqualität, Ausstattung (Tuner, Ökologie, Anschlüsse, HDMI, Multimedia), Bedienung (Einstellmöglichkeiten, Ergonomie, Bildsteuerung, Fernbedienung) und Verarbeitung (Anmutung, Material).

  • Philips 37PFL7403

    • Bildschirmgröße: 37";
    • Auflösung: Full HD

    „sehr gut“ (76%) – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: gelungener 100-Hz-Modus; hervorragender Kontrast.
    Minus: mangelhafte Voreinstellungen für Farbtemperatur; verzögerte Bildanzeige ungeeignet für Gamer.“

    37PFL7403

    1

  • Sony KDL-37V4500

    • Bildschirmgröße: 37";
    • Auflösung: HD ready;
    • Anzahl HDMI: 3

    „gut“ (73%) – Kauftipp

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: sensationeller Bildkontrast; integrierter DVB-C-Tuner (auch HDTV).
    Minus: Menü reagiert bisweilen träge; hoher Overscan bei PAL-Signalen.“

    KDL-37V4500

    2

  • Sharp LC37XL8

    • Auflösung: Full HD

    „gut“ (73%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: sehr gute Farbdarstellung; schlankes Design; hervorragende Skalierung.
    Minus: magerer Klang.“

    LC37XL8

    3

  • Panasonic TH-37PX80

    • Bildschirmgröße: 37";
    • Auflösung: HD ready

    „gut“ (72%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: sehr gute Integration der HDMI-Gerätesteuerung; plastischer Bildeindruck.
    Minus: bunte Farbdarstellung; Stromverbrauch.“

    TH-37PX80

    4

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fernseher

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf