Fernseher im Vergleich: Viel TV fürs Geld

SFT-Magazin

Inhalt

LCD-TVs: Groß soll er sein - mindestens einen Meter Bilddiagonale - aber nicht zu teuer! Bei der Suche nach dem besten günstigen Fernseher haben wir uns ein Preislimit von 750 Euro gesetzt.

Was wurde getestet?

Im Test waren sieben Fernseher.

  • LE40C650
    1
    Samsung LE40C650

    40"; Full HD; 4; Dolby Digtial Plus, Dolby Pulse; 16:9; 1080p/24; HDMI, USB; HDMI, YPbPr, Composite (FBAS), PC-Eingang ...

  • Regza 40ZV743G
    2
    Toshiba Regza 40ZV743G

    40"; Full HD; 4; Dolby Digital Plus, Dolby Volume; 16:9; 1080p/24; HDMI, USB; HDMI, LAN, YUV, Composite Video, RGB, S-Video, AV, PC-Eingang ...

  • Bravia KDL-40EX500
    3
    Sony Bravia KDL-40EX500

    40"; Full HD; 4; 16:9; HDMI, USB

  • 40PFL5605K
    4
    Philips 40PFL5605K

    40"; Full HD; 3; 16:9; 1080p/24; HDMI, USB

  • 42LH5000
    5
    LG 42LH5000

    42"; Full HD; 4; 10W x 10W SRS TruSurround; 16:9; 1080p/24; 80000:1; HDMI, USB; 4x HDMI, USB, PC, PCMCIA, Composite video,SCART, Digital audio out, D-Sub PC in

  • Viera TX-L42S20E
    6
    Panasonic Viera TX-L42S20E

    42"; Full HD; 3; V-Audio; 16:9; 20000:1; HDMI

  • SJ42DMBB
    7
    HANNspree SJ42DMBB

    42"; Full HD; 3; 16:9; 4000:1; HDMI, CI

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fernseher