HiFi Test prüft Fernseher (10/2009): „Leuchtkraft voraus!“

HiFi Test: Leuchtkraft voraus! (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Leuchtdioden sind kräftig auf dem Vormarsch - nicht zuletzt bei der Entwicklung neuer Flachbildschirme. Die LEDs haben das Zeug, bald einen bedeutenden Marktanteil neben den konventionellen LCD-Fernsehern und den Plasma-TVs zu erobern. Wir haben drei Spitzenmodelle in den Größen 42 und 46 Zoll getestet.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich drei LED-Fernseher der Spitzenklasse, die mit 1,3 und 1,4 bewertet wurden. Als Testkriterien dienten unter anderem Bild (Schärfe, Farbtreue, Kontrastumfang ...), Ausstattung (Hardware, Software) und Bedienung (Installation, Fernbedienung, Menü).

  • Philips 46PFL9704

    • Bildschirmgröße: 46";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • Audio-System: Virtual Dolby Digital, BBE;
    • Bildformat: 16:9

    1,3; Spitzenklasse – Highlight

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Plus: neue LED-Technik mit Local Dimming; gute Bewertungskompensation.
    Minus: Neigung zu Artefakten.“

    46PFL9704

    1

  • Toshiba 46SV635D

    • Bildschirmgröße: 46";
    • Auflösung: Full HD;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja;
    • LCD: Ja

    1,3; Spitzenklasse – Highlight

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: neue LED-Technik mit 200 Hz; Expertenmodus zur Kalibrierung.
    Minus: kleiner Blickwinkel.“

    46SV635D

    1

  • LG 42LH9000

    • Bildschirmgröße: 42";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Nein;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja

    1,4; Spitzenklasse – Preistipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: sehr guter Schwarzwert; sehr gute Kalibrierungsfunktionen.
    Minus: keine Netzwerkfunktionen.“

    42LH9000

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fernseher