RoadBIKE prüft Fahrradschuhe (4/2016): „Tüchtige Treter“

RoadBIKE: Tüchtige Treter (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 6 weiter
Im Vergleichstest:
Mehr...

3 Damen-Rennradschuhe im Vergleichstest

  • Shimano SH-RP3 Women

    • Typ: Rennradschuh;
    • Geeignet für: Damen

    „sehr gut“ (83 von 100 Punkten) – Testsieger

    „Ohne Schwächen zeigt sich die Damenversion des SH-RP3 von Shimano und setzt in vielen Bereichen bestwerte. Logische Folge: Testsieg!“

    SH-RP3 Women

    1

  • Specialized Women's Spirita Road

    • Typ: Rennradschuh;
    • Geeignet für: Damen

    „sehr gut“ (81 von 100 Punkten)

    „Der Spirita Road von Specialized ist der leichteste Schuh im Test und gefällt vor allem durch seine tolle Passform und die gute Belüftung.“

    Women's Spirita Road

    2

  • Giro Sante II

    • Typ: Rennradschuh;
    • Geeignet für: Damen

    „sehr gut“ (75 von 100 Punkten)

    „Der Sante II von Giro fällt schmal aus, überzeugt mit guter Innensohle und dem hohen Tragekomfort. Die Kletts könnten hingegen etwas besser sein.“

    Sante II

    3

10 Herren-Rennradschuhe im Vergleichstest

  • Shimano SH-RP3

    • Typ: Rennradschuh;
    • Geeignet für: Herren

    „sehr gut“ (83 von 100 Punkten) – Testsieger

    „Der SH-RP3 von Shimano bietet in 2 Breiten die beste Passform im Test, auch sonst kann er – trotz höherem Gewicht – überzeugen. Testsieg!“

    SH-RP3

    1

  • Specialized Sport Road

    • Typ: Rennradschuh;
    • Geeignet für: Herren

    „sehr gut“ (80 von 100 Punkten) – Tipp: Preis-Leistung

    „Der Sport Road von Specialized gefällt auf Anhieb und ist zudem günstig, nur die Innensohle könnte besser sein, daher: Preis-Leistungs-Tipp!“

    Sport Road

    2

  • Mavic Aksium Elite Schuh

    • Typ: Rennradschuh;
    • Geeignet für: Herren

    „sehr gut“ (76 von 100 Punkten)

    „Mit der Ratsche lässt sich der Aksium Elite von Mavic fein dosiert anpassen, die Passform gehört ebenfalls zu den besten im Testfeld.“

    Aksium Elite Schuh

    3

  • Cube Road CMPT

    • Typ: Rennradschuh;
    • Geeignet für: Herren

    „sehr gut“ (74 von 100 Punkten)

    „Der Road Compt von Cube sitzt sehr angenehm am Fuß, auch der Verschluss ist top, nur das hohe Gewicht trübt den sehr guten Gesamteindruck.“

    Road CMPT

    4

  • Giro Treble II Herren

    • Typ: Rennradschuh;
    • Geeignet für: Herren

    „sehr gut“ (73 von 100 Punkten)

    „Mit seinem festen Obermaterial und der sehr guten Innensohle punktet der Treble II von Giro. Nur beim Gewicht ist er nicht ganz vorne dabei.“

    Treble II Herren

    5

  • Diadora Diadora Trivex II Herren

    • Typ: Rennradschuh;
    • Geeignet für: Herren

    „sehr gut“ (72 von 100 Punkten)

    „Der Diadora Trivex II ist das Leichtgewicht im Test, Passform und Verschluss überzeugen voll. Die Belüftung und die Innensohle weniger.“

    6

  • Lake CX160

    • Typ: Rennradschuh;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    „gut“ (65 von 100 Punkten)

    „Die Kletts des CX160 von Lake sind gut zu greifen und zu justieren, auch die Passsform gefällt. Die Belüftung ist eher schwach, zudem sehr schwer.“

    CX160

    7

  • Scott Road Comp Men

    • Typ: Rennradschuh;
    • Geeignet für: Herren

    „gut“ (65 von 100 Punkten)

    „Kraftübertragung, Innensohle und Belüftung des Road Comp von Scott sind gut, die zu störrischen Klettverschlüsse kosten jedoch Punkte.“

    Road Comp Men

    7

  • Rose RRS 11

    • Typ: Rennradschuh;
    • Geeignet für: Herren

    „gut“ (63 von 100 Punkten)

    „Die RRS 11 von Rose fallen eher groß aus und sitzen recht bequem am Fuß. Das Obermaterial könnte aber fester sein, die Klettriegel sind recht lang.“

    RRS 11

    9

  • Vittoria Shoes VTR

    • Typ: Rennradschuh;
    • Geeignet für: Herren

    „gut“ (55 von 100 Punkten)

    „Der VTR von Vittoria ist recht bequem, aber durch die stark gepolsterte Zunge fixiert er den Fuß nicht so gut wie andere, die Stopper sind rutschig.“

    VTR

    10

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrradschuhe