zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Radfahren prüft Fahrradgriffe (6/2016): „Greif zu!“

Radfahren: Greif zu! (Ausgabe: 7-8/2016) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Wenn die Hände beim Radfahren schmerzen oder taub werden, liegt das oft an schlechten Griffen. Sie kennen das auch? Dann lesen Sie den Test neun aktueller Handschmeichler für Alltag und Touren!

Was wurde getestet?

Neun ergonomische Griffe mit Hörnern wurden geprüft. Die Endnoten bewegten sich zwischen 1,4 bis 2,6. Die Testkriterien lauteten Greifkomfort, Dämpfung, Kontrolle, Hörnchen und Verarbeitung.

  • Ergon GP3

    • Bauart: Schraubgriffe;
    • Material: Gummi;
    • Einsatzzweck: Mountainbike, City / Trekking

    Note:1,4 – Testsieger

    „Mit dem GP3 gelingt Ergon ein Kunststück: Er begeistert auf ganzer Linie, gehört bei Greifkomfort, dem Hörnchen und der Qualität klar zu den Besten. Dämpfung und Kontrolle liegen nur minimal zurück. Erhältlich ist er in zwei Größen und unzähligen Varianten. Im Gesamten ist er so gut wie nicht zu schlagen. Kritik können wir einzig am hohen Preis üben.“

    GP3

    1

  • Cube Natural Fit Griffe Tour Bar Ends Medium

    • Material: Kraton;
    • Einsatzzweck: City / Trekking

    Note:1,55 – Empfehlung

    „Cube ist auch ins Zubehörgeschäft eingestiegen und macht bei seinen Griffen auf Anhieb sehr viel richtig! Kontrolle, Hörnchen und Verarbeitung: überall Topplätze. Bei Dämpfung und Kontrolle gibt es auch durchwegs gute Noten. Monieren können wir beim weißschwarzen Modell einzig, dass der Griff schnell schmuddelig aussieht. Der Preis ist heiß!“

    Natural Fit Griffe Tour Bar Ends Medium

    2

  • Ergotec MF2

    • Bauart: Schraubgriffe;
    • Material: Aluminium, Gel, Kraton;
    • Einsatzzweck: City / Trekking

    Note:1,6

    „Die MF-Serie bietet zwei Griffdurchmesser, drei Griffvarianten sowie ein voll verstellbares Setup von Hörnchen und Griffflosse. In dieser Form ist das einzigartig, generiert in der Praxis Bestnoten bei Greifkomfort und Dämpfung. Abzüge gibt es allerdings für das teils zu schlanke Hörnchen und die kleinen, kalten Aluminiumoberflächen. Schwer!“

    MF2

    3

  • Procraft iGrip Comfort + Barend M

    • Einsatzzweck: City / Trekking

    Note:1,6

    „Ein Baukasten, der fast keine Wünsche offen lässt: cool! Greifkomfort, die Integration des Hörnchens sowie die Verarbeitung gehören mit zum Besten. Die Kontrolle ist gut. Bei der Dämpfung gibt er sich sportlich, straff. Bei Leichtbau- oder Carbonlenkern sollte die Kompatibilität des Herstellers wegen der Hörnchen-Innenklemmung eingeholt werden.“

    iGrip Comfort + Barend M

    3

  • CON-TEC Tour Deluxe Pro Cork

    • Material: Kork;
    • Einsatzzweck: City / Trekking

    Note:2,15 – Preis-Leistung

    „Als einziger Griff mit Korkmaterial überzeugt der Tour Deluxe beim Greifkomfort und der Kontrolle. Das ‚Löffeldesign‘ funktioniert hervorragend. Das Hörnchen ist gut, wenn auch nicht verstellbar. Punkte verschenkt der Griff indessen bei der Dämpfung – er zeigt sich eher straff . Mit Blick auf den Preis hat er sich einen Preis-Leistungstipp verdient.“

    Tour Deluxe Pro Cork

    5

  • Velo Ergogel D3 Bar

    • Bauart: Schraubgriffe;
    • Material: Gel;
    • Einsatzzweck: City / Trekking

    Note:2,15 – Preis-Leistung

    „Der Attune greift sich direkt und sicher, gefällt durch eine redundante Klemmung. Das Hörnchen ist gut integriert, aber leider nicht verstellbar. Dass die Optik dem Contec ähnelt, kommt nicht von ungefähr: Velo ist mit der größte Griffhersteller der Welt! In Verbindung mit dem günstigsten Preis heimst er wie der Contec den Preis-Leistungstipp ein.“

    Ergogel D3 Bar

    5

  • Herrmans Adrenalin 3D02B

    • Bauart: Schraubgriffe;
    • Einsatzzweck: City / Trekking

    Note:2,45

    „Als einzig uns bekannter Hersteller fertigt Herrmans in Europa. Dazu achtet man auf eine schadstofffreie Herstellung. In der Praxis greift sich der Griff mit großen Händen sehr angenehm. Bei Dämpfung und Kontrolle lässt er indes etwas Federn. Das integrierte Hörnchen fällt im Vergleich viel zu klein aus. Ein Griff für sportliche Räder.“

    Adrenalin 3D02B

    7

  • Pro Bikegear Ergonomic Grips + Bar-Ends

    • Bauart: Steckgriffe;
    • Material: Aluminium;
    • Einsatzzweck: City / Trekking

    Note:2,55

    „Der Pro setzt sich eigentlich aus Griff und separatem Hörnchen zusammen. Im Test überzeugt der Griff mit bester Kontrolle und guten Werten für Hörnchen und Verarbeitung. Leider ist der Griff an sich eher hart und beim Greifen stört die lange, etwas harte Kante, wodurch wichtige Punkte flöten gehen. Am besten vorher ausprobieren, ob er passt!“

    Ergonomic Grips + Bar-Ends

    8

  • Xtreme Gel Comfort BE-1

    • Bauart: Schraubgriffe;
    • Material: Gel, Kraton;
    • Einsatzzweck: City / Trekking

    Note:2,6

    „Als einer der günstigsten Griffe im Test überzeugt der Xtreme bei der Kontrolle auf ganzer Linie. Die geriffelte und griffige Oberfläche gibt Grip satt. Leider verschenkt er bei der Flossenform und dem Übergang Griff-Hörnchen wertvolle Punkte. Das Hörnchen selbst fällt etwas zu dünn aus, wirkt durch die Aluoberfläche recht kalt und rutschig.“

    Gel Comfort BE-1

    9

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrradgriffe

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf