Fahrräder im Vergleich: Bikes für unter einer Mille - 1000

World of MTB: Bikes für unter einer Mille - 1000 (Ausgabe: 7) zurück Seite 1 /von 16 weiter

Inhalt

Neulich bei einer Präsentation beim Schaltungsgiganten Shimano blieb mir eine Aussage besonders im Kopf hängen. ‚Die Deore-Gruppe befriedigt die Bedürfnisse aller Biker.‘ Das ist mal eine Ansage eines Herstellers, der seiner in der Hierarchie erst an Platz vier stehenden Gruppe die Fähigkeit zuschreibt, dass man als Biker eigentlich nicht mehr braucht, zumindest nicht in Sachen Schaltung. Doch nur die Schaltung alleine macht kein ganzes Bike, und so sind auch die anderen Zulieferer in der Pflicht, ein geländetaugliches Material zu liefern, schließlich wollen wir ja damit im Gelände und nicht auf der Asphaltbahn unseren Sport ausüben, auch wenn der Preis von 1.000 Euro als Obergrenze angesetzt ist.

Was wurde getestet?

Zehn Fahrräder wurden getestet, erhielten jedoch keine Endnoten.

  • Superbow Fun 29 - Shimano SLX (Modell 2013)

    Corratec Superbow Fun 29 - Shimano SLX (Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,58 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    ohne Endnote

    „Wer seinen Fokus auf Sand- und Schotterstraßen legt, bekommt beim Superbow Fun den versprochenen Spaß. Im Gelände ist es die RST-Gabel, die das Potenzial des Bikes beschneidet.“

  • Access WLS Race 29 - Shimano Deore XT (Modell 2013)

    Cube Access WLS Race 29 - Shimano Deore XT (Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,05 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    ohne Endnote

    „Vor allem in der Rennszene sind 29er mittlerweile die Referenz - und Cube schafft mit seinem Access WLS Race 29 die besten Voraussetzungen für ambitionierte Anfängerinnen.“

  • HTA3.2 - Shimano Deore XT (Modell 2013)

    Drössiger HTA3.2 - Shimano Deore XT (Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike;
    • Felgengröße: 26 Zoll

    ohne Endnote – Sieger Preis/Leistung

    „Unschlagbar bei der Ausstattung und beim Gewicht ist das HTA 3.2. Der Gabel-Remote sitzt jedoch zu weit innen, was der einzige Kritikpunkt am sonst einwandfreien Bike ist.“

  • Talon 29er 0 W - Sram X7 (Modell 2013)

    Giant Talon 29er 0 W - Sram X7 (Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,21 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    ohne Endnote

    „Für Anfängerinnen, die vor allem entspannte Touren planen, ein williger Kompagnon.“

  • Edition RC 26 - Shimano SLX (Modell 2013)

    Haibike Edition RC 26 - Shimano SLX (Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 12,55 kg;
    • Felgengröße: 26 Zoll

    ohne Endnote

    „Wer das quirlige Fahrverhalten eines 26ers schätzt, findet beim Edition RC ein sportliches Modell mit cleverer und ergonomischer Ausstattung.“

  • Boommax - Shimano Deore XT (Modell 2013)

    Ideal Bikes Boommax - Shimano Deore XT (Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,57 kg;
    • Felgengröße: 26 Zoll

    ohne Endnote

    „Auch beim Ideal ist es die Gabel, die den Einsatz im Gelände einschränkt, denn der Rest ist hochwertig und funktional. Der Hersteller hätte beim Preis noch Luft nach oben bis zur 1.000-Euro-Grenze und sollte dies nutzen.“

  • Juliet 500-D - Shimano Deore XT (Modell 2013)

    Merida Juliet 500-D - Shimano Deore XT (Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 11,78 kg;
    • Felgengröße: 26 Zoll

    ohne Endnote

    „Nichts für schmale Pfade, aber für sämtliche Wege im Alltag sowie einfache Touren gut geeignet.“

  • Kavir 29

    Olmo Kavir 29" Deore 30V (Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 14,84 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    ohne Endnote

    „Bocksteif und kletterstark, so viel zur Habenseite des Olmos. Auf der anderen Seite stehen ein hohes Gewicht und eine Gabel mit Schwächen.“

  • Cozmic CX29 2.0 - Shimano Deore (Modell 2013)

    Polygon Cozmic CX29 2.0 - Shimano Deore (Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,6 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    ohne Endnote

    „Das stylische Polygon ist ein günstiger 29er für sportlich ambitionierte Biker. Eine Aufnahme für zwei Flaschenhalter sollte jedoch an jedem Hardtail Standard sein.“

  • Eagle 600 - Shimano Deore (Modell 2013)

    Wheeler Eagle 600 - Shimano Deore (Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,2 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    ohne Endnote – Testsieger

    „Alles richtig gemacht. Das Wheeler überzeugt bei der Ausstattung, der Fahrleistung, und das Gewicht ist obendrein verhältnismäßig gering.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder