RoadBIKE prüft Fahrräder (6/2012): „Für wenig: Kohle“

RoadBIKE - Heft 7/2012

Inhalt

Carbon-Räder werden immer günstiger. Doch lohnt sich der Kauf dieser Preisknüller überhaupt?

Was wurde getestet?

Verglichen wurden zwölf Fahrräder, die mit 2 x „überragend“, 6 x „sehr gut“ und 4 x „gut“ bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Fahreigenschaften, Ausstattung und Gewicht. Zudem wurden Einschätzungen zu Sitzposition, Charakter und Fahrerprofil abgegeben.

  • Canyon Ultimate CF 8.0 - Campagnolo Athena (Modell 2012)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 7,31 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „überragend“ – Testsieger

    „Die Fahrleistungen vielseitig, die Ausstattung hochfunktional, der Rahmen Weltklasse - Canyon verdient sich mit diesem Traumrad den Testsieg.“

    Ultimate CF 8.0 - Campagnolo Athena (Modell 2012)

    1

  • Rose Carbon Pro-RS 4400 2-fach - SRAM Force (Modell 2012)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 7 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „überragend“

    „Leicht, schnell, direkt - dazu ein hochwertiger, top ausgestatteter Rahmen. Ganz knapp schrammt das Rose am Testsieg vorbei.“

    Carbon Pro-RS 4400 2-fach - SRAM Force (Modell 2012)

    1

  • Cube Agree GTC Race - Shimano Ultegra (Modell 2012)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 7,83 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“

    „Das schnelle Cube gefällt Rennfahrern mit seinem ungestümen Vorwärtsdrang und der direkten Lenkung. Die Ultegra-Ausstattung ist hervorragend!“

    Agree GTC Race - Shimano Ultegra (Modell 2012)

    3

  • Focus Cayo 1.0 - SRAM Force (Modell 2012)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 8 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Mit ausgeprägtem Sportsgeist und Top-Ausstattung überzeugt das günstige Focus auf der Straße. Trotz leichtem Übergewicht: Kauftipp.“

    Cayo 1.0 - SRAM Force (Modell 2012)

    3

  • Koga RoadRacer Ultegra (Modell 2012)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 8,1 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“

    „Das Koga macht dem Namen Road Racer alle Ehre. Es berauscht mit Tempo-Gier, fährt sich dabei laufruhig und angenehm - ein feiner Sportler.“

    RoadRacer Ultegra (Modell 2012)

    3

  • Radon Spire 6.0 - Shimano Ultegra (Modell 2012)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 7,6 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Das leichte Radon überzeugt als sprintstarker Tempobolzer sportliche Fahrer, die Ausstattung ist für den Preis ein Knaller - ein klarer Kauftipp.“

    Spire 6.0 - Shimano Ultegra (Modell 2012)

    3

  • Stevens Xenon Ultegra (Modell 2012)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 7,6 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“

    „Das leichteste Rahmen-Gabel-Set im Test ist die perfekte Plattform für Stevens' vielseitigen, durchweg überzeugenden Alleskönner.“

    Xenon Ultegra (Modell 2012)

    3

  • Trek Madone 3.5 - Shimano Ultegra (Modell 2012)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 8,35 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“

    „Das Madone 3.5 bietet bei jedem Einsatzbereich überragende Fahrleistungen - trotz Übergewicht und wenig überzeugenden Laufrädern.“

    Madone 3.5 - Shimano Ultegra (Modell 2012)

    3

  • Bergamont Dolce LTD Triple - Shimano 105 (Modell 2012)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 8 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „gut“

    „Das Dolce LTD gefällt mit Laufruhe und Komfort als ausgeprägter Tourer für alle Gelegenheiten. Nur die Ausstattung verhindert eine bessere Note.“

    Dolce LTD Triple - Shimano 105 (Modell 2012)

    9

  • Cannondale SuperSix 6 Apex (Modell 2012)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 8,25 kg

    „gut“

    „Auf der Straße überzeugt das souveräne Supersix jeden Fahrertyp. Die günstige Ausstattung ist funktional, verhindert aber das ‚Sehr gut‘.“

    SuperSix 6 Apex (Modell 2012)

    9

  • Giant TCR Composite 1 - Shimano Ultegra (Modell 2012)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 7,9 kg

    „gut“

    „Der steife Rahmen führt Rennfahrer präzise durch verwinkelte Kurse, nur die gewichtige Ausstattung bremst das Giant etwas aus.“

    TCR Composite 1 - Shimano Ultegra (Modell 2012)

    9

  • Isaac Kaon - Shimano 105 (Modell 2012)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 8,45 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „gut“

    „Das tempostarke, laufruhige Kaon hat das Zeug zum Dauerläufer. Ähnlich teure Mitbewerber sind aber leichter - und besser ausgestattet.“

    Kaon - Shimano 105 (Modell 2012)

    9

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder