Fahrräder im Vergleich: Zu schön für die Straße?

RennRad: Zu schön für die Straße? (Ausgabe: 7) zurück Seite 1 /von 12 weiter

Inhalt

Es ist fast unmöglich, die physische Verfassung eines Profis zu erreichen. Sich so zu fühlen jedoch nicht - den Profirädern sei Dank!

Was wurde getestet?

Im Vergleich der Zeitschrift RennRad befanden sich acht Fahrräder. Es wurden keine Endnoten vergeben. Als Testkriterien dienten Rahmen, Fahrverhalten, Ausstattung und Preis/Leistung.

  • Oltre - Shimano Dura Ace (Modell 2012)
    Bianchi Oltre - Shimano Dura Ace (Modell 2012)
      Typ: Rennrad; Gewicht: 6,55 kg; Felgengröße: 28 Zoll
  • Supersix Evo 2 Red (Modell 2012)
    Cannondale Supersix Evo 2 Red (Modell 2012)
      Typ: Rennrad; Gewicht: 6,5 kg; Felgengröße: 28 Zoll
  • Aeroad CF 9.0 Team - Shimano Dura Ace Di2 (Modell 2012)
    Canyon Bicycles Aeroad CF 9.0 Team - Shimano Dura Ace Di2 (Modell 2012)
      Typ: Rennrad; Gewicht: 7,15 kg; Felgengröße: 28 Zoll
  • S5 VWD - Shimano Dura Ace Di2 (Modell 2012)
    Cervélo Cycles S5 VWD - Shimano Dura Ace Di2 (Modell 2012)
      Typ: Rennrad; Gewicht: 6,9 kg
  • TCR Advanced SL0 - Shimano Dura Ace Di2 (Modell 2012)
    Giant TCR Advanced SL0 - Shimano Dura Ace Di2 (Modell 2012)
      Typ: Rennrad; Gewicht: 6,9 kg
  • Xelius 900 FDJ - Shimano Dura Ace Di2 (Modell 2012)
    Lapierre Xelius 900 FDJ - Shimano Dura Ace Di2 (Modell 2012)
      Typ: Rennrad; Gewicht: 6,7 kg; Felgengröße: 28 Zoll
  • Dogma 2 - Campagnolo Super Record (Modell 2012)
  • S-Works Venge - SRAM Red (Modell 2012)
    Specialized S-Works Venge - SRAM Red (Modell 2012)
      Typ: Triathlonrad, Rennrad; Gewicht: 6,8 kg; Felgengröße: 28 Zoll

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder