MountainBIKE prüft Fahrräder (11/2008): „Weggefährten“

MountainBIKE

Inhalt

Monatelang hetzten MB-Tester ihre Dauertesträder über die Trails - jetzt steht die Trennung bevor. Hier die Bilanz.

Was wurde getestet?

Im ersten Teil des Dauertests über 30000 km befanden sich fünf Fahrräder. Sie haben keine Endnoten erhalten.

  • Cube Sting

    • Typ: Mountainbike

    ohne Endnote

    „Trotz minimaler Pflege verzeichnete das Cube kaum Ausfälle. Lediglich der Wassereinbruch trübte das ansonsten positive Bild des sehr breitbandig, einsetzbaren Fullys.“

  • Focus Raven Pro

    • Typ: Mountainbike

    ohne Endnote

    „Leichtfüßiger Uphill-Spaß gepaart mit geringem Wartungsaufwand. Mit Ausnahme der vibrierenden Bremse machen durchdachte Komponenten das Focus zum Sorglos-Racer.“

    Raven Pro
  • Lapierre Zesty 514

    • Typ: Mountainbike

    ohne Endnote

    „Top-Rahmen! Aber kleinere Mängel an den Anbauteilen, vor allem zu Beginn, hielten die MB-Tester auf Trab. Gegen Ende wandelte sich das Zesty aber zum treuen Begleiter.“

    Zesty 514
  • Merida AM 3000

    • Typ: Mountainbike

    ohne Endnote

    „Das Merida AM 3000 blieb auch vor kapitalen Defekten nicht verschont. Ansonsten erwies sich das Bike jedoch als zuverlässiger Partner mit tollen Fahreigenschaften.“

  • Votec V.XM (Modell 2012)

    • Typ: Mountainbike

    ohne Endnote

    „Der knarzende Hinterbau und sein empfindlicher Lack waren auffällige Schwachstellen am Votec V.XM. Ansonsten trumpfte das All-Mountain mit soliden, dauerfesten Parts auf.“

    V.XM (Modell 2012)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder