Fahrräder im Vergleich: Mit Leichtigkeit

aktiv Radfahren: Mit Leichtigkeit (Ausgabe: 7-8/2012 (Juli/August)) zurück Seite 1 /von 12 weiter

Inhalt

Es gibt viele Wege, sich das Leben leicht zu machen. Man kann die Dinge nehmen, wie sie kommen. Man kann sich aber auch aktiv dafür einsetzen. Letzteres haben wir getan. Und Sie können die nächste Tour mit Leichtigkeit genießen.

Was wurde getestet?

Miteinander verglichen wurden 6 Trekkingräder, die 4 x mit „sehr gut“, 1 x „gut“ und 1 x „befriedigend“ bewertet wurden. Es wurde das Fahrverhalten für die Bereiche Sport und Tour angegeben.

  • 1

    Helios - Shimano Deore XT (Modell 2012)

    Patria Helios - Shimano Deore XT (Modell 2012)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 13,8 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“

    „Das Patria Helios ist ein sportlicher Tourer. Es besticht durch seine schlichte Eleganz und eine hochwertige, zuverlässige und stimmige Ausstattung.“

  • 1

    Poison Atropin Tourer T+ light - Shimano Ultegra (Modell 2012)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 11,1 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“

    „Das Poison Atropin Tourer erinnert an ein Cyclocrossrad: Ein sehr guter Kompromiss aus straffer aber nicht extremer Sportlichkeit und einem guten Maß an Komfort. Von allem viel aber nicht das meiste. Das gilt auch für den Preis.“

  • 1

    SILKcarbon Pro - Shimano Deore XT (Modell 2012)

    Simplon SILKcarbon Pro - Shimano Deore XT (Modell 2012)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 12,6 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ – Komfort-Tipp

    „Das Simplon Silk Carbon ist nicht super leicht und in dieser Variante auch nicht so sportlich. Dafür aber ein Beispiel für Komfort und die Kunst simplem Kohlenstoff eine elegante und nützliche Form zu geben.“

  • 1

    Source Expert Disc - Shimano Deore XT (Modell 2012)

    Specialized Source Expert Disc - Shimano Deore XT (Modell 2012)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 12,5 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ – Empfehlung

    „Das Specialized Source Expert Disc kommt aus einer harten Schule. Das hat sich aber gelohnt. Denn Komfort, Sportlichkeit und Optik bilden ein gelungenes Paket. Leider stört der Ständer sehr.“

  • 5

    Aero RS 0 - Shimano 105 (Modell 2012)

    Giant Aero RS 0 - Shimano 105 (Modell 2012)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 10,3 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „gut“

    „Das Giant Aero RS 0 bietet eine feine Optik und ein angenehmes und dennoch sportliches Fahrvergnügen. Die Griffe und die nicht zugelassene Lichtanlage bringen letztlich ein ‚Gut‘.“

  • 6

    SX-90 - Shimano Deore XT (Modell 2012)

    Gudereit SX-90 - Shimano Deore XT (Modell 2012)

    • Typ: Trekkingrad;
    • Gewicht: 13,35 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „befriedigend“

    „Das Gudereit ist günstig und fährt sich auffällig wendig. Das höhere Gewicht und der Hang zum Übersteuern schränken das sportliche Tourenpotenzial aber ein. Die Ausstattung kann besser aufeinander abgestimmt sein.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder