Fahrräder im Vergleich: Stadtlich

aktiv Radfahren: Stadtlich (Ausgabe: 5/2013 (Mai)) zurück Seite 1 /von 10 weiter

Inhalt

Sechs Stadt- und Ausflugsräder aus der umkämpften 600-Euro-Klasse, alle von deutschen Traditionsmarken – stylische Retro-Räder, schicke Alltagsmodelle, komfortable Gleiter, fesche Flitzer. Aber nur eines ist ‚Überragend‘.

Was wurde getestet?

Die Zeitschrift aktiv Radfahren prüfte sechs Stadt- und Ausflugsräder. Die Modelle erhielten die Bewertungen 1 x „überragend“, 3 x „sehr gut“ und 2 x „gut“. Des Weiteren wurde angegeben, ob das Fahrverhalten eher auf Sportlichkeit oder Komfort ausgelegt ist.

  • Duo Hydro - Shimano Nexus Inter 7 (Modell 2013)
    1
    Hercules Duo Hydro - Shimano Nexus Inter 7 (Modell 2013)
      Typ: Citybike; Gewicht: 18,9 kg; Felgengröße: 28 Zoll
  • C 5.5 - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2013)
    2
    Falter C 5.5 - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2013)
      Typ: Citybike; Gewicht: 17,7 kg; Felgengröße: 28 Zoll
  • CT-9 Nuna - Shimano Nexus Inter 7 (Modell 2013)
    2
    Panther CT-9 Nuna - Shimano Nexus Inter 7 (Modell 2013)
      Typ: Citybike; Gewicht: 17,2 kg; Felgengröße: 28 Zoll
  • Skagen Deluxe - Shimano Nexus Inter 7 (Modell 2013)
    2
    Victoria Skagen Deluxe - Shimano Nexus Inter 7 (Modell 2013)
      Typ: Citybike; Gewicht: 18,7 kg; Felgengröße: 28 Zoll
  • City Glider - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2013)
    5
    Kalkhoff City Glider - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2013)
      Typ: Citybike; Gewicht: 20,1 kg; Felgengröße: 28 Zoll
  • City Cruiser Comfort - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2013)
    5
    Kettler City Cruiser Comfort - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2013)
      Typ: Citybike; Gewicht: 17,9 kg; Felgengröße: 28 Zoll

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder