Fahrräder im Vergleich: Frühlingserwachen

aktiv Radfahren: Frühlingserwachen (Ausgabe: 4/2013 (April)) zurück Seite 1 /von 13 weiter

Inhalt

Die Vorboten des Frühlings lassen keinen Zweifel – und keine faulen Ausreden zu: Es ist soweit. Der Körper braucht Bewegung, die Lunge frische Luft. Welche sportlichen Trekkingräder bringen uns in Schwung?

Was wurde getestet?

Sieben Fahrräder befanden sich auf dem Prüfstand. Fünf davon wurden mit „sehr gut“ und zwei mit „gut“ bewertet.

  • Kathmandu (Modell 2013)
    1
    Cube Kathmandu (Modell 2013)
      Typ: Trekkingrad; Gewicht: 13,4 kg; Felgengröße: 28 Zoll
  • Elan Super Legere - Shimano Deore (Modell 2013)
    1
    Diamant Elan Super Legere - Shimano Deore (Modell 2013)
      Typ: Trekkingrad; Gewicht: 14,5 kg; Felgengröße: 28 Zoll
  • Aventura TS 1.0 - Shimano Deore XT (Modell 2013)
    1
    Focus Bikes Aventura TS 1.0 - Shimano Deore XT (Modell 2013)
      Typ: Trekkingrad; Gewicht: 14,25 kg; Felgengröße: 28 Zoll
  • Raise RT8 - Shimano Deore XT (Modell 2013)
    1
    Kreidler Raise RT8 - Shimano Deore XT (Modell 2013)
      Typ: Trekkingrad; Gewicht: 16 kg; Felgengröße: 28 Zoll
  • Multistreet 3 - Shimano Deore XT (Modell 2013)
    1
    Rose Multistreet 3 - Shimano Deore XT (Modell 2013)
      Typ: Trekkingrad; Gewicht: 11,4 kg; Felgengröße: 28 Zoll
  • Evolution - Shimano Deore XT (Modell 2013)
    6
    Böttcher Evolution - Shimano Deore XT (Modell 2013)
      Typ: Trekkingrad; Gewicht: 15,8 kg; Felgengröße: 28 Zoll
  • Traveller 12.3 light - Shimano Deore XT (Modell 2013)
    6
    Kettler Traveller 12.3 light - Shimano Deore XT (Modell 2013)
      Typ: Trekkingrad; Gewicht: 15,35 kg; Felgengröße: 28 Zoll

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder