Fahrräder im Vergleich: Kassenschlager

aktiv Radfahren: Kassenschlager (Ausgabe: 11-12/2013 (November/Dezember)) zurück Seite 1 /von 12 weiter

Inhalt

Gesehen, gefahren, gekauft: 7 Stadt- und Ausflugsräder wurden von den Käufern zu Verkaufschlagern 2013 gekürt – weshalb diese Modelle unverändert oder leicht modifiziert 2014 weiterlaufen. Welcher Stadt-Bestseller hat im Vergleich die Nase vorn? Tipp für Sparfüchse: Jetzt zum Saisonende steht so manches Modell zum Schnäppchenpreis beim Händler!

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren sieben Fahrräder, die mit 1 x „überragend“, 4 x „sehr gut“ und 2 x „gut“ bewertet wurden. Für jedes Fahrrad wurde eine Einschätzung des Fahrverhaltens in den Bereichen Sport und Komfort abgegeben.

  • Image 8-Gang (Modell 2013)
    1
    Kalkhoff Image 8-Gang (Modell 2013)

    Citybike; Rahmenmaterial: Aluminium

  • C 4.0 Comfort (Modell 2013)
    2
    Falter C 4.0 Comfort (Modell 2013)

    Citybike; Gewicht: 17 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Layana Plus - Shimano Nexus 7-Gang (Modell 2013)
    2
    Kettler Layana Plus - Shimano Nexus 7-Gang (Modell 2013)

    Citybike; Gewicht: 18,6 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Premio SL 8-Gang (Modell 2013)
    2
    Pegasus Premio SL 8-Gang (Modell 2013)

    Citybike; Gewicht: 17,7 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • S 300 (Modell 2013)
    2
    VSF Fahrradmanufaktur S 300 (Modell 2013)

    Citybike; Gewicht: 15,5 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Comfort 7 (Modell 2013)
    6
    Hercules Comfort 7 (Modell 2013)

    Citybike; Gewicht: 18,5 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Fancy Wellness (Modell 2013)
    6
    Rabeneick Fancy Wellness (Modell 2013)

    Citybike; Gewicht: 18,4 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder