zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

8 Trinksysteme: Mit vollem Tank laufen

RUNNER'S WORLD - Heft 7/2011

Inhalt

Wenn der Durst kommt, ist es schon zu spät, denn wenn der Tank leer ist, fällt sofort die Leistung ab. Damit Sie auch bei langen Läufen flüssig bleiben, sollten Sie deshalb unterwegs trinken. Wir stellen hier verschiedene Trinksysteme vor.

Was wurde getestet?

Im Test waren acht Trinksysteme.

  • 2XU Water Bottle holder

    • Typ: Trinkgürtel, Laufgürtel

    ohne Endnote

    „Der Water Bottle Holder macht seinem Namen alle Ehre: In die Flaschenhalterung des Hüftgürtels passen Flaschen verschiedener Größen (bis 750 Milliliter), ein Gummiband sichert die Flasche. Durch zwei erhältliche Größen ist der Tragekomfort gut. Ausstattung: drei kleine Taschen, Klettverschluss. ... Die drei Taschen bieten viel Stauraum, ohne nennenswert auf die Waage zu drücken.“

    Water Bottle holder
  • Camelbak Octane LR

    • Typ: Trinkrucksack

    ohne Endnote

    „Die 2-Liter-Trinkblase des Octane LR ist im unteren Teil des Rucksacks untergebracht, der Schwerpunkt sitzt eng an der Hüfte. Die Trinkblase lässt sich mit einer Viertel-Verschlussdrehung öffnen, ist schnell befüllbar. In ein großes Staufach passt Bekleidung. Zwei Fächer in den Hüftflossen (beim Laufen gut erreichbar) nehmen Riegel und Kleinkram auf.“

    Octane LR
  • Camelbak Quick Grip

    ohne Endnote

    „Der Quick Grip dient als Ummantelung einer Trinkflasche, die in der Hand getragen wird. Die Größe lässt sich anpassen. Eine Reißverschlusstasche nimmt Gel, Schlüssel oder Geld auf. Das Mundstück der Flasche hat einen Drehverschluss mit großem Durchmesser. Geeignet für Läufer, die während des Trainings das Gewicht in der Hand in Kauf nehmen. Wegen dieses Konzepts eher für kürzere Laufdistanzen geeignet.“

    Quick Grip
  • Camelbak Racebak

    • Typ: Trinkblase

    ohne Endnote

    „Beim RaceBak ist die Trinkblase in ein eng anliegendes Funktionshemd (in vier Größen erhältlich) integriert, das sich ähnlich wie ein Kompressionsshirt trägt. Die Isolation des Schlauchs schützt im Winter die Flüssigkeit vor dem Einfrieren. ... Die Trinkblase sitzt sehr eng am Körper (und damit auch am Schwerpunkt). Allerdings erwärmt sich die Flüssigkeit dadurch. Kein Gepäckfach.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 6/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Racebak
  • Deuter Pulse One

    • Typ: Trinkgürtel, Laufgürtel

    ohne Endnote

    „In den Hüftgurt wird die Flasche schräg eingeschoben, so ist sie leichter erreichbar und sitzt sicherer. Zudem sorgt ein Stretch-Innenband für festen Sitz. Der Gürtel mit Klickverschluss hat zwei Fächer für Riegel und Kleinkram. ... Der Hüftgurt fasst auch größere Flaschen (0,75 Liter). Er sitzt sehr sicher, auch bei flotterem Tempo - aber die Flüssigkeit schwappt in der Flasche hin und her.“

    Pulse One
  • Nike Running Hand-Held

    ohne Endnote

    „Die Running Hand-Held Water Bottle von Nike fasst einen halben Liter Flüssigkeit. Die Flasche wird in der Hand getragen, die Grifftasche sichert den Halt. Das Mundstück ist leicht gekröpft. Patent: Die Reißverschlusstasche hat einen Ausgang für den Ohrhörer eines MP3-Players. Geeignet für kurze Läufe, da die Flasche in der Hand getragen wird. Passt eher zum Joggen im Park.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 6/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Running Hand-Held
  • Rono Innovations Mutli Bottle Belt

    • Typ: Trinkgürtel, Laufgürtel

    ohne Endnote

    „Der Multi Bottle Belt nimmt vier Flaschen auf, hat zwei Klett- und zwei Reißverschluss-Taschen. Die Innenseite des Gürtels ist aus gepolstertem Mesh-Material, geschlossen wird er mit einem sehr variablen Klettverschluss. ... Durch die kleineren Volumina verteilt sich das Gewicht der Flaschen sehr gut, und sie lassen sich individuell befüllen.“

    Mutli Bottle Belt
  • RUN&MOVE Competition 2.0

    • Typ: Trinkgürtel, Laufgürtel

    ohne Endnote

    „Der leichte Gürtel ist in vier Größen erhältlich, lässt sich auf nahezu jeden Körperumfang anpassen. Ein Reißverschlussfach bietet Stauraum für diverse Kleinutensilien. Der Gürtel hat einen Klettverschluss. ... Der Klettverschluss muss sorgfältig geschlossen werden, sonst löst er sich.“

    Competition 2.0

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Trinksysteme

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf