Einfache Handys im Vergleich: Surfen in Highspeed

Notebook Organizer & Handy

Inhalt

Die elegante Familie der Klappenhandys von Motorola wird jetzt um zwei neue UMTS-Varianten ergänzt, die sogar HSDPA unterstützen. Je nach Netzausbau ist damit ein Datendownlink mit bis zu 3,6 Mbit/s möglich. Die beiden von Vodafone vertriebenen Geräte sehen sich zwar auf den ersten Blick sehr ähnlich, haben aber in einigen Details deutliche Unterschiede.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest waren zwei Klapphandys des Herstellers Motorola. Nur eines der Produkte erhielt eine Endnote.

  • RAZR maxx V6

    Motorola RAZR maxx V6

    „Referenz“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Die Bedienung des schicken flachen Handys ist dank großzügiger Tastatur sehr angenehm, und auch das brillante Farbdisplay kann sich sehen lassen. ...“

  • RAZR V3xx

    Motorola RAZR V3xx

    • Kamera: Ja

    ohne Endnote

    „... Wer auch mit einem etwas kleineren Außendisplay und einer schwächeren Digitalkamera zufrieden ist, dürfte mit dem 80 Euro preiswerteren Motorazr V3xx ebenfalls eine gute Wahl treffen.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Einfache Handys