Gute Anlage

Audio Video Foto Bild: Gute Anlage (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Den DVD-Receiver Magnat VC 1 gibt es mit verschiedenen Boxen. Bei welcher Kombination Ihr Geld am besten angelegt ist, lesen Sie in diesem Test.

Was wurde getestet?

Im Test war eine DVD-Komplettanlage mit dazugehörigen Stereo-Lautsprechern. Die Komponenten erhielten die Bewertung „befriedigend“. Getestet wurde unter anderem hinsichtlich der Kriterien Tonqualität (Klangtreue der Lautsprecher, Tonfehler gemessen über die mitgelieferten Lautsprecher, Maximale Lautstärke ...), Bildqualität (Qualitätsverlust beim Wandeln, Bildqualität bei Standbild, Maximallänge korrigierbarer Kratzer/Herstellungsfehler auf DVDs ...) und Bedienung (Bedienungsanleitung, Bildschirmmenüs, Tasten am Gerät ...).

  • Quantum 607

    Magnat Quantum 607

    • Typ: Standlautsprecher

    „befriedigend“ (2,58)

    Preis/Leistung: „teuer“

    „Die Standboxen ‚Quantum 607‘ machten bei Filmton ordentlich Dampf. Sie gaben auch die tiefen Bässe vom Subwooferkanal eindrucksvoll wieder. So grollten Filmexplosionen schön tief und satt. Selbst kleine Tondetails waren klar zu hören, Dialoge gut zu verstehen. ...“

  • VC 1

    Magnat VC 1

    • Typ: DVD-Receiver

    „befriedigend“ (2,58)

    Preis/Leistung: „teuer“

    „Stärken: guter Klang; hohe Maximallautstärke; UKW-Empfänger mit RDS eingebaut; HDMI-, USB- und iPod-Anschlüsse; Wandlung von analogen Video- und Tonsignalen in digitale HDMI-Signale mit maximal 1080p ...
    Schwächen: Scart-Ausgang ohne RGB; schlechte Fehlerkorrektur bei DVDs.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema HiFi-Receiver