Drucker im Vergleich: Mit Touchscreen und XOA

Business & IT: Mit Touchscreen und XOA (Ausgabe: 6) Seite 1 /von 1

Inhalt

XOA (nicht zu verwechseln mit dem Xocolatl der Azteken) ist eine offene Anwendungsplattform von Samsung, die sich jetzt auch bei kleineren Modellen findet. Was sich alles Tolles mit XOA anstellen lässt, zeigt unser Test.

Was wurde getestet?

Im Praxistest befanden sich zwei Laserdrucker eines Herstellers, die beide als „hervorragend“ erachtet wurden.

  • Samsung ProXpress M4025NX

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: S/W-Drucker;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja;
    • Fax: Nein;
    • A3: Nein

    „hervorragend“ (5 von 5 Punkten)

    „... Wer auf die Multifunktion des ProXpress M4075FX verzichten kann, erhält mit dem ProXpress M4025NX mehr als nur ein schnelles und solides Arbeitspferd, das dank der XOA-Plattform und dem großen Touchpanel ebenfalls ein wahres Multitalent ist. ...“

    ProXpress M4025NX
  • Samsung ProXpress M4075FX

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: S/W-Drucker;
    • Automatischer Duplexdruck: Ja;
    • Typ: Multifunktionsdrucker;
    • Fax: Ja

    „hervorragend“ (5 von 5 Punkten)

    „Die Vorgänger des ProXpressM4075FX ... waren schon kleine Kraftpakete mit gehobener Ausstattung. Durch die hinzugekommene XOA-Plattform und das berührungsempfindliche Touchdisplay werden daraus starke Outputsysteme für einen intelligenten Dokumenten-Workflow nahezu ohne Grenzen.“

    ProXpress M4075FX

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Drucker