Spiegelreflex- & Systemkameras im Vergleich: Voll vernetzt

PROFIFOTO - Heft Nr. 3 (März 2013)

Inhalt

Mit ihrer integrierten Wi-Fi-Funktion machen die Samsung NX20 und NX1000 das Speichern, Austauschen und Teilen der Aufnahmen auf dem Fernseher, dem PC, Smartphone, Tablet, per E-Mail oder in der Cloud so komfortabel wie nie.

Was wurde getestet?

Zwei Kameras wurden getestet, blieben jedoch ohne Endnoten.

  • NX1000

    Samsung NX1000

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 20,3 MP;
    • Sensorformat: APS-C

    ohne Endnote

    „... Die Samsung NX1000 ist die aktuell leichteste APS-C-Systemkamera im Markt. Sie bringt zwar nicht mehr als ein Apfel auf die Waage, beweist aber, was ihre Bildqualität angeht, echtes fotografisches Schwergewicht. ...“

  • NX20

    Samsung NX20

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 20,3 MP;
    • Sensorformat: APS-C;
    • Suchertyp: Elektronisch

    ohne Endnote

    „... Ein erweiterter ISO-Bereich sorgt für kontrastreiche, natürliche Bilder sowie für Bildbrillanz und mehr Details in Dämmerung und Dunkelheit. Die hohe Lichtempfindlichkeit von bis zu ISO 12800 ist ideal für Aufnahmen bei Nacht oder Available Light-Aufnahmen ohne Blitzlicht. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Spiegelreflex- & Systemkameras