HomeElectronics prüft Spiegelreflex- & Systemkameras (9/2010): „Jetzt filmreif“

HomeElectronics

Inhalt

Während Olympus und Panasonic ihre spiegellosen Systemkameras um einen Four-Thirds-Sensor herum bauen, setzt Sony auf einen CMOS-Sensor im APS-C-Format mit 14 Megapixeln, wie man ihn auch von der Alpha 450/550 kennt. ...

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich vier spiegellose Systemkameras. Geprüft wurden die Kriterien Bildqualität bei unterschiedlichen ISO-Werten, Ausstattung und Leistung.

  • Sony NEX-3K

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 14 MP

    „gut bis sehr gut“

    Bildqualität bei ISO 100/400: 4 von 5 Sternen;
    Bildqualität bei ISO 800: 4 von 5 Sternen;
    Bildqualität bei ISO 1600: 4 von 5 Sternen;
    Ausstattung/Leistung: 2,5 von 5 Sternen.

    NEX-3K

    1

  • Sony NEX-5K

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 14 MP;
    • Sensorformat: APS-C

    „gut bis sehr gut“



    Info: Dieses Produkt wurde von HomeElectronics in Ausgabe 4/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    NEX-5K

    1

  • Olympus Pen E-PL1

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 12,3 MP;
    • Sensorformat: 4/3" (Four Thirds)

    „gut“

    Bildqualität bei ISO 100/400: 4,5 von 5 Sternen;
    Bildqualität bei ISO 800: 3,5 von 5 Sternen;
    Bildqualität bei ISO 1600: 2,5 von 5 Sternen;
    Ausstattung/Leistung: 2 von 5 Sternen.

    Pen E-PL1

    3

  • Panasonic Lumix DMC-GF1C

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 12,1 MP;
    • Sensorformat: 4/3" (Four Thirds)

    „gut“

    Bildqualität bei ISO 100/400: 3,5 von 5 Sternen;
    Bildqualität bei ISO 800: 3 von 5 Sternen;
    Bildqualität bei ISO 1600: 2 von 5 Sternen;
    Ausstattung/Leistung: 3 von 5 Sternen.

    Lumix DMC-GF1C

    3

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Spiegelreflex- & Systemkameras

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf