FOTOHITS prüft Spiegelreflex- & Systemkameras (5/2014): „Mit allen Wassern gewaschen“

FOTOHITS: Mit allen Wassern gewaschen (Ausgabe: 6) Seite 1 /von 1

Was wurde getestet?

Im Praxistest befanden sich zwei digitale Spiegelreflexkameras, die keine Endnote erhielten.

  • Pentax K-3

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 24,4 MP;
    • Sensorformat: APS-C;
    • Suchertyp: Pentaprisma, Optisch

    ohne Endnote

    „Das Top-Modell der Pentax-SLRs liefert Bilder mit 24 Megapixel und arbeitet mit einem Bildsensor ohne Tiefpassfilter, sodass sie dessen Schärfeleistung komplett in Bilddetails umsetzt. Sie basiert auf einem Magnesium-Chassis, das extreme Robustheit mit leichtem Gewicht verbindet. Im Fall der K-3 sorgen 92 Spezialdichtungen dafür, dass Feuchtigkeit oder Staub nicht an die hochwertige Elektronik herankommen. ...“

    K-3
  • Pentax K-50

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 16 MP;
    • Sensorformat: APS-C;
    • Touchscreen: Nein;
    • Suchertyp: Optisch

    ohne Endnote

    „... Die K-50 bietet einen günstigen Einstieg in die Outdoor-SLR-Fotografie und arbeitet mit einem 16 Megapixel starken APS-C-Sensor. Ihr Gehäuse basiert auf einem robusten Stahl-Chassis, das mit 81 Dichtungen an Schaltern, Bedienelementen oder dem Schacht für die Speicherkarte dafür sorgt, dass man selbst während eines tropischen Regengusses fotografieren kann. ...“

    K-50

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Spiegelreflex- & Systemkameras