COLOR FOTO prüft Spiegelreflex- & Systemkameras (12/2010): „Klassenkampf“

COLOR FOTO: Klassenkampf (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Spiegelreflex- versus spiegellose Systemkamera. Sie haben beide einen Aufnahmesensor im APS-C-Format und doch zwei völlig unterschiedliche Konzepte - die neue Mittelklasse-SLR Pentax K-r und Samsungs kompaktere, spiegellose Systemkamera NX100.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Kameras. Als Testkriterien wurden Bildqualität und Ausstattung/Performance herangezogen.

  • Pentax K-r

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 12,4 MP;
    • Sensorformat: APS-C;
    • Touchscreen: Nein;
    • Suchertyp: Optisch

    65 von 100 Punkten – Kauftipp (Preis/Leistung)

    „... Die Pentax K-r bringt sowohl einen SLR-Sucher als auch einen ordentlichen Aufhellblitz mit und macht es dem Fotografen dank der im Vergleich zur NX100 schnelleren Serienbildfunktion leichter, bewegte Objekte aufzunehmen. Andererseits passt sie nicht ... in die Jackentasche und gibt teils so laute Betriebsgeräusche von sich, dass vom Einsatz in klassischen Konzerten dringend abzuraten ist. ...“

    K-r

    1

  • Samsung NX100

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 14,6 MP;
    • Sensorformat: APS-C

    57,5 von 100 Punkten

    „Die Samsung NX100 ist leicht, kompakt und leise, verzichtet allerdings auf Komponenten wie den integrierten Sucher und Blitz. Außerdem ist das Objektivprogramm momentan noch recht eingeschränkt. Das neue Einstellrad am Objektiv überzeugt dagegen sehr, da es genau am Daumen und Zeigefinger der linken Hand liegt. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von COLOR FOTO in Ausgabe 3/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    NX100

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Spiegelreflex- & Systemkameras