Audio Video Foto Bild prüft Spiegelreflex- & Systemkameras (11/2014): „Perfekte Aufnahmen“

Audio Video Foto Bild - Heft 12/2014

Inhalt

Wer höchstes Tempo und Spitzen-Fotoqualität will, braucht eine Spiegelreflex. Die besten finden Sie hier.

Was wurde getestet?

Im Praxistest befanden sich zehn digitale Spiegelreflexkameras. Die Produkte erhielten jeweils die Endnote „gut“.

  • Nikon D4s Kit (mit AF-S Nikkor 24-120 mm 1:4G ED VR)

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 16 MP;
    • Sensorformat: Vollformat;
    • Touchscreen: Nein;
    • Suchertyp: Optisch

    „gut“ (1,90)

    „Die Nikon D4S ist unglaublich schnell und supersolide – selbst ein ordentlicher Regenschauer macht ihr nichts aus. Die Bildqualität ist absolut top, auch bei extrem wenig Licht gelingen mit der D4S Aufnahmen, auf denen kaum Rauschen zu sehen ist. Der Akku hält fast ewig (mehr als 3000 Fotos). Der Preis ist aber deftig.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 7/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    D4s Kit (mit AF-S Nikkor 24-120 mm 1:4G ED VR)

    1

  • Nikon D810 Kit (mit AF-S Nikkor 24-120 mm 1:4G ED VR)

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 36 MP;
    • Sensorformat: Vollformat;
    • Touchscreen: Nein;
    • Suchertyp: Optisch

    „gut“ (1,96)

    „Bei der Bildqualität setzt die Nikon D810 Maßstäbe. Die 36-Megapixel-Bilder sind noch detailreicher als beim Topmodell D4S. Selbst bei wenig Licht und entsprechend hoher ISO-Einstellung (bis ISO 2000) sehen die Fotos spitze aus. Fünf Serienbilder pro Sekunde sind etwas wenig. Der Autofokus reagiert aber sehr schnell – ideal für Schnappschüsse.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 7/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    D810 Kit (mit AF-S Nikkor 24-120 mm 1:4G ED VR)

    2

  • Nikon D750 Kit (mit AF-S Nikkor 24-85mm f3.5-4.5 G ED VR)

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 24,3 MP;
    • Sensorformat: Vollformat;
    • Touchscreen: Nein;
    • Suchertyp: Optisch

    „gut“ (1,97)

    „Lange hat's gedauert, jetzt gibt's eine Vollformatkamera mit WLAN und Klappbildschirm. Den Autofokus hat die D750 von den Profimodellen geerbt. Er reagiert schnell und hat viele Messfelder. Der Sensor ist nicht ganz so detailversessen wie bei der D810, dafür noch etwas lichtempfindlicher. Bis ISO 6400 sehen die Fotos richtig gut aus.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 7/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    D750 Kit (mit  AF-S Nikkor 24-85mm f3.5-4.5 G ED VR)

    3

  • Canon EOS 6D Kit (mit EF 24-105mm f/4L IS USM)

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 20,2 MP;
    • Sensorformat: Vollformat;
    • Touchscreen: Nein;
    • Suchertyp: Optisch

    „gut“ (2,03)

    „Die EOS 6D ist für eine Vollformatspiegelreflex schön leicht – das Gehäuse wiegt nur 765 Gramm. WLAN und GPS gibt's serienmäßig. Gespart hat Canon am Autofokus ... und beim Serientempo (4,3 Bilder pro Sekunde). Der Bildsensor ist sehr lichtempfindlich: Bis ISO 6400 gibt es kaum Rauschen auf den Aufnahmen.“

    EOS 6D Kit (mit EF 24-105mm f/4L IS USM)

    4

  • Nikon D5300 Kit (mit AF-S DX Nikkor 18-105 mm 1:3,5-5,6G ED VR)

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 24,2 MP;
    • Sensorformat: APS-C;
    • Touchscreen: Nein;
    • Suchertyp: Optisch

    „gut“ (2,14)

    „Die Nikon D5300 ist für eine Spiegelreflex recht klein und leicht. Der Sensor im kleineren APS-C-Format liefert sehr detailreiche Fotos. Allerdings sollte der Nutzer bei wenig Licht nicht ganz so stark an der ISO-Schraube drehen, sonst gibt's verrauschte Fotos. Das Schwenkdisplay ist für Selfies perfekt. Top: GPS und WLAN sind eingebaut.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 7/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    D5300 Kit (mit AF-S DX Nikkor 18-105 mm 1:3,5-5,6G ED VR)

    5

  • Pentax K-3 Kit (mit smc DA 18-55 mm F3,5-5,6 AL WR)

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 24,4 MP;
    • Sensorformat: APS-C;
    • Suchertyp: Pentaprisma, Optisch

    „gut“ (2,20)

    „Die Pentax K-3 ist wie eine teure Profikamera gegen Regen und Staub abgedichtet. Ihr Sensor im kleineren APS-C-Format ist recht lichtempfindlich: Bis ISO 3200 sehen die Fotos richtig gut aus. Serienaufnahmen gelingen mit der Pentax K-3 fix (6,2 Bilder pro Sekunde). Das wetterfeste Kit-Objektiv nervt etwas mit lautem Autofokus-Geräusch.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 7/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    K-3 Kit (mit smc DA 18-55 mm F3,5-5,6 AL WR)

    6

  • Sony Alpha 77 II (ILCA-77M2Q)

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 24,3 MP;
    • Sensorformat: APS-C;
    • Touchscreen: Nein;
    • Suchertyp: Elektronisch

    „gut“ (2,23)

    „Bei der neuen Alpha 77 klappt der Spiegel hinterm Objektiv nicht, sondern bleibt fix. Das sorgt für hohes Tempo: Einzelbilder sind nach 0,12 Sekunden scharf gestellt und im Kasten, Dauerfeuer schafft sie mit 7,4 Bildern pro Sekunde. Der elektronische Sucher ist etwas dunkler und pixeliger als die optischen Sucher der Konkurrenz.“

    Alpha 77 II (ILCA-77M2Q)

    7

  • Canon EOS 70D Kit (mit EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM)

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 20 MP;
    • Sensorformat: APS-C;
    • Touchscreen: Ja;
    • Suchertyp: Optisch

    „gut“ (2,24)

    „Die EOS 70D hat auf ihrem Aufnahmesensor Autofokus-Messzellen. So kann sie auch beim Filmen sehr schnell fokussieren. Der APS-C-Sensor liefert selbst bei wenig Licht gute Bilder. Die Kamera ist recht groß, liegt dafür aber gut in der Hand und hat einen sehr hellen Sucher. Das Tempo ist hoch (bis zu 6,5 Bilder pro Sekunde).“

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 7/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    EOS 70D Kit (mit EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM)

    8

  • Nikon D3300 Kit (mit AF-S NIKKOR DX 18-55 mm 1:3.5-5.6G VR II)

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 24 MP;
    • Sensorformat: APS-C;
    • Touchscreen: Ja;
    • Suchertyp: Optisch

    „gut“ (2,29)

    „Pfiffig: Der Guide-Modus der D3300 führt den Fotografen per Frage-Antwort-Spiel zur richtigen Kamera-Einstellung. Die Nikon schießt Bilder in Topqualität. Allerdings sollte der Nutzer auf hohe ISO-Werte verzichten: Ab ISO 1600 leidet die Bildqualität etwas. Der Autofokus ist nicht überragend schnell, für Schnappschüsse aber flott genug.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 7/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    D3300 Kit (mit AF-S NIKKOR DX 18-55 mm 1:3.5-5.6G VR II)

    9

  • Canon EOS 100D Kit (mit EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS STM)

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 18 MP;
    • Sensorformat: APS-C;
    • Touchscreen: Ja;
    • Suchertyp: Optisch

    „gut“ (2,32)

    „Die EOS 100D zeigt, wie klein und leicht eine Spiegelreflex sein kann. Die Bildqualität ist top, der Autofokus schnell und sehr leise. Die Einsteiger-Canon ist mit ihren zahlreichen Motivprogrammen auf Vollautomatik ausgerichtet. Fotos lassen sich schon in der Kamera mit Filtern bearbeiten. Die Bedienung per Touchscreen ist sehr einfach.“

    EOS 100D Kit (mit EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS STM)

    10

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Spiegelreflex- & Systemkameras