DigitalPHOTO prüft Digitale Bilderrahmen (12/2010): „Digitale Bilderrahmen“

DigitalPHOTO: Digitale Bilderrahmen (Ausgabe: 1) Seite 1 /von 1

Was wurde getestet?

Im Test waren vier Digitale Bilderrahmen.

  • Sony DPF-VR100

    • Displaygröße: 10,2";
    • Schnittstellen: Mini-USB, USB;
    • Zusätzliche Wiedergabe von: Videos, Musik

    5,5 von 6 Punkten

    Mit einer Diagonale von über 10 Zoll bietet der Sony DPF-VR100 viel Präsentationsfläche für Fotos. Neben der üblichen Aufstellung auf flachen Oberflächen kann das Gerät auch an Wänden montiert werden. Dank 2GB Speicherkapazität ist ausreichend Platz für die Fotosammlung oder sogar Full-HD-Videos gegeben. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    DPF-VR100

    1

  • Kodak PULSE W1030

    • Displaygröße: 10";
    • Schnittstellen: USB

    5 von 6 Punkten

    „Der Touchscreen ist der Clou am Pulse: Über den 10 Zoll großen Bildschirm gestaltet sich die Bedienung wie ein Kinderspiel. Über die Wifi -Schnittstelle nimmt der Pulse kabellos Kontakt mit dem PC, Handy und anderen Mobilgeräten auf und zeigt deren Bilder über den internen, 512 MB großen Speicher an. Auch eine Verbindung zu Facebook oder Kodak Gallery und der Anschluss von diversen Speicherkarten ist möglich, um die sehr gute Wiedergabe auf dem Pulse-Display zu starten.“

    PULSE W1030

    2

  • Toshiba Journ.E L80/81

    • Displaygröße: 8,4";
    • Zusätzliche Wiedergabe von: Videos, Musik

    4,5 von 6 Punkten

    „Der Journ.E ist ein 8,4 Zoll großer Fotorahmen mit weißer oder schwarzer Blende. Er kann zusätzlich zur reinen Fotofunktion als Desktop-Erweiterung für Notebook oder PC verwendet werden. Die Stärke des Geräts liegt in der brillanten Anzeige von Bildern und Videos, viele gängige Formate wie MPEG und Motion JPEG werden unterstützt. Dank Akku (nur beim L81) können diese auch bis zu 50 Minuten kabellos betrachtet werden.“

    Journ.E L80/81

    3

  • Rollei Designline 3085

    • Displaygröße: 8";
    • Schnittstellen: Mini-USB, USB;
    • Zusätzliche Wiedergabe von: Videos, Musik

    4 von 6 Punkten

    „Der 8-Zoll-Rahmen in edler Optik ist Fotoanzeiger, Video- und Musik-Player in einem Gerät. Er besitzt eine integrierte Station zum Aufladen des mitgelieferten Akkus. Dieser hält Energie für knapp drei Stunden Laufzeit vor. Die Steuerung erfolgt über berührungsempfindliche Tasten mit blauen LEDs oder über die Fernbedienung. Alternativ bietet Rollei das 10,4-Zoll-Schwestermodell 3106 mit WLAN-Modul.“

    Designline 3085

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitale Bilderrahmen