c't prüft PC-Systeme (11/2009): „HD zum Anfassen“

c't

Inhalt

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft drängen preiswerte und leistungsfähige All-in-One-PCs mit berührungsempfindlichen Full-HD-Bildschirmen in die Läden.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei PCs. Die getesteten Kriterien waren Audio-Qualität und -Funktion (Audio: Wiedergabe/Aufnahme) sowie Geräuschentwicklung (Leerlauf/Volllast, Festplatte/Brenner, Systemleistung Office/Spiele). Es wurden keine Gesamtnoten vergeben.

  • Asus Eee Top ET2203T-B0037

    • Bauart: All-in-One;
    • Grafikchipsatz: ATi Radeon HD 4570

    ohne Endnote

    „... Beim Design hat der Asus EeeTop ET2203T die Nase vorne und besitzt mit dem HDMI-Eingang zudem ein pfiffiges Detail, um beispielsweise eine Spielkonsole oder einen Blu-ray-Player anzuschließen. ...“

    Eee Top ET2203T-B0037
  • Medion Akoya P4010D (MD8850)

    • Bauart: All-in-One;
    • Grafikchipsatz: nVidia GeForce 9100 MG

    ohne Endnote

    „... Im Zweikampf der getesteten Geräte punktet der Medion Akoya P4010 D mit besserer Ausstattung bei deutlich geringerem Preis. ...“

    Akoya P4010D (MD8850)

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema PC-Systeme