Camcorder im Vergleich: Film-Anfänger

VIDEOAKTIV: Film-Anfänger (Ausgabe: Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2012) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

Hersteller wie Aiptek, Jay-tech und Rollei bringen regelmäßig neue Camcorder auf den Markt. Zum Teil sind die nur im Direktvertrieb zu haben, einige finden sich aber auch in den Regalen der Unterhaltungselektronik-Märkte. Erstaunlich ist die Funktionsvielfalt, die diese vergleichsweise kleinen Hersteller ihren Geräten mitgeben. ...

Was wurde getestet?

Es wurden sieben Camcorder getestet und 4 x mit „befriedigend“ sowie 3 x mit „ausreichend“ bewertet. Als Testkriterien dienten Bildtest, Tontest, Bedienung, Messlabor und Ausstattung.

  • DVC 14.1 HDMI
    1
    Praktica DVC 14.1 HDMI

    Digitalkamerafunktion

  • AHD H23
    2
    Aiptek AHD H23

    Touchscreen, Pre-Recording, Bewegungserkennung, Lächelerkennung, Direktupload, Gesichtserkennung;

  • DVC 5.7 FHD
    3
    Praktica DVC 5.7 FHD

    Touchscreen, Videoleuchte, Gesichtserkennung, Digitalkamerafunktion

  • Kein Produktbild vorhanden
    4
  • Kein Produktbild vorhanden
    5
    JTC VideoShot Full HD DDV-H 820z

    Touchscreen, Videoleuchte, Digitalkamerafunktion

  • DVC 5.6 FHD
    6
    Praktica DVC 5.6 FHD

    Touchscreen, Kino-/Effektfilter, Videoleuchte, Digitalkamerafunktion;

  • Movieline SD-40
    6
    Rollei Movieline SD-40

    Touchscreen, Gesichtserkennung

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Camcorder