VIDEOAKTIV prüft Camcorder (3/2013): „Der Zweikampf“

VIDEOAKTIV: Der Zweikampf (Ausgabe: 3/2013 (April/Mai)) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Der Sony PMW-150 soll die optimale Allzweckkamera für das filmende Einmannteam sein. Was kann ihm der Herausforderer HM 600 von JVC entgegensetzen?

Was wurde getestet?

Im Check befanden sich zwei Profi-Camcorder, die beide mit „sehr gut“ abschnitten. Als Kriterien dienten der Zeitschrift Videoaktiv Bild- und Tontest sowie Bedienung, Ausstattung und Messlabor.

  • JVC GY-HM600

    • Typ: Profi-Camcorder;
    • Touchscreen: Nein;
    • Live Streaming: Nein

    „sehr gut“ (75 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Mit dem HM 600, der bereits jetzt im Web deutlich unter Einstandspreis angeboten wird, liefert JVC einen sehr vielseitigen und leistungsstarken Henkelmann ab, der den Sony-Kollegen trotz dessen höheren Preises und fehlender 4:2:2-Aufzeichnung schlägt und mit 75 Punkten sehr weit oben landet. Schade, einen Punkt vergibt er durch die etwas knappe Ausstattung, zum Beispiel die fehlende Fernbedienung.“

    GY-HM600

    1

  • Sony PMW-150

    • Typ: Profi-Camcorder;
    • Touchscreen: Nein;
    • Live Streaming: Nein

    „sehr gut“ (74 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Wunder dauern etwas länger. Wer sich die Bestenliste ansieht, erkennt, dass der Sony PMW-150 mit seinen Drittelzoll-Sensoren die guten alten Vorgänger der PMW-Serie noch nicht vom Thron stößt. Das schafft erst das 1/2-Zoll-Modell PMW-200. Dennoch eine Option, wenn die Connectivity-Funktionen gebraucht werden.“

    PMW-150

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Camcorder