Action-Cams im Vergleich: Verfolgungsjagd

HomeElectronics

Inhalt

Mit der Action-Cam Hero 3+ bietet GoPro eine überarbeitete Version ihres Klassikers an. Doch die Konkurrenz schläft nicht mehr: Rollei und Sony schicken ihre neuen, ebenso actiontauglichen Modelle ins Rennen.

Was wurde getestet?

Im Praxistest des Magazins Home electronics befanden sich 3 Action-Cams. Eine Vergabe von Endnoten erfolgte nicht. Als Testkriterien wurden Bildqualität, Ton, Ausstattung und Bedienung herangezogen.

  • GoPro HERO3+ Black Edition

    • 4K (UHD): Ja

    ohne Endnote

    Bildqualität: 3,5 von 5 Sternen;
    Ton: 3,5 von 5 Sternen;
    Ausstattung: 3,5 von 5 Sternen;
    Bedienung: 2,5 von 5 Sternen.

    HERO3+ Black Edition
  • Rollei S-50 WiFi

    • Full-HD : Ja

    ohne Endnote

    „Plus: grosser Lieferumfang; leichte Bedienung über Monitor; gutes Schutzgehäuse.
    Minus: Ton unsauber.“

    S-50 WiFi
  • Sony HDR-AS30V

    • Full-HD : Ja

    ohne Endnote

    „Plus: sehr guter Bildstabilisator; gute Farbabstimmung; guter Ton.
    Minus: umständliches Menü.“

    HDR-AS30V

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Action-Cams