Heimwerker Praxis prüft Akkuschrauber (10/2009): „Zwei neue in der Klasse“

Heimwerker Praxis: Zwei neue in der Klasse (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Für den Heimwerker ist die 18-Volt-Klasse die wichtigste für Akkubohrschrauber. Maschinen mit einer höheren Voltzahl sind deutlich teurer oder bei gleichem Preis qualitativ nicht sehr gut.

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf Akkubohrschrauber, darunter zwei der Einstiegsklasse und drei der Oberklasse. Sie erhielten Bewertungen von 1,3 bis 1,8. Als Testkriterien dienten unter anderem Bohren (Steinbohren, Holzbohren, Metallbohren ...), Schrauben (Weichholz, Hartholz ...) und Bedienung (Geschwindigkeitsregelung und Nachlauf, Ergonomie ...).

  • Skil Masters 2712

    • Typ: Bohrschrauber;
    • Geeignet für: Heimwerker

    1,3; Oberklasse – Testsieger Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Diese Maschine konnte in allen Disziplinen überzeugen, so dass ihre Konkurrenten das Nachsehen hatten. Heimwerker mit gehobenen Ansprüchen können sich auf diese Maschine freuen, die nun auch noch den Titel Testsieger führen darf.“

    Masters 2712
  • Bosch PSR 18 LI-2 (2006)

    • Typ: Bohrschrauber;
    • Geeignet für: Heimwerker;
    • Akkuspannung (Leistung): 18 V;
    • Akkukapazität (Reichweite): 1,3 Ah;
    • Max. Drehmoment: 46 Nm

    1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Eine gute Maschine, die für den Heimwerker optimal geeignet ist. Ihre Leistungen beeindrucken durchweg und gleichen den fehlenden Reserveakku mehr als aus.“

    PSR 18 LI-2 (2006)
  • Einhell RT-CD 18 Li

    • Typ: Bohrschrauber;
    • Geeignet für: Heimwerker

    1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „... Gerade bei der Akkukapazität erreicht sie beste Leistungen, doch am tollsten ist die Geschwindigkeitsregelung dieser Maschine. Bei leichter Betätigung des ‚Gasschalters‘ können einzelne Umdrehungen des Bohrfutters erzeugt werden. So lassen sich auch kleinere Schrauben und dünne Bohrungen präzise ansetzen.“

    RT-CD 18 Li
  • Cross Tools PCD180DTE2

    • Typ: Bohrschrauber

    1,8; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Eine Maschine der Einstiegsklasse, die dem Gelegenheitsheimwerker gute Dienste leisten wird. Da sie mit Nickel-Cadmium-Akkus ausgerüstet ist, sollten diese regelmäßig geladen werden, um eine Tiefentladung zu verhindern.“

    PCD180DTE2
  • Skil 2511

    • Typ: Bohrschrauber;
    • Geeignet für: Heimwerker

    1,8; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Eine Heimwerkermaschine der Einstiegsklasse, die durch ihre geringe Drehzahl besser zum Schrauben als zum Bohren geeignet ist. In dieser Disziplin leistet sie aber mit großer Ausdauer kraftvolle Arbeit. Mit 70 Euro ist der Preis für diese Maschine nicht zu hoch.“

    2511

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Akkuschrauber