Autos im Vergleich: Kommt's auf die Größe an?

SUV Magazin: Kommt's auf die Größe an? (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

Sie starten in komplett unterschiedliche Fahrzeugklassen. Der CX-5, in den stark umkämpften Markt der kompakten SUV geworfen, schlägt sich dort als siegreicher Fighter. Lässt er dem größeren, stylischen CX-7 noch eine Chance?

Was wurde getestet?

Zwei Autos wurden getestet. Sie erhielten jedoch keine Endnoten. Geprüft wurden die Kriterien Karosserie/Innenraum, Motor/Getriebe, Allrad/Geländewerte und Kosten/Umwelt.

  • Mazda CX-5 2.2 Skyactiv-D AWD 6-Gang manuell (110 kW) [12]

    • Typ: SUV;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,2;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Starke, sparsame Motoren; Sehr geräumig; Sportlich und agil.
    Minus: Detailschwächen.“

    CX-5 2.2 Skyactiv-D AWD 6-Gang manuell (110 kW) [12]

    1

  • Mazda CX-7 2.2 MZR-CD AWD 6-Gang manuell (127 kW) [06]

    • Typ: SUV, Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 8,9;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Hohes Ausstattungsniveau; Gefälliges Design.
    Minus: Vergleichsweise wenig Platz; Schnöder Plastikinnenraum.“

    CX-7 2.2 MZR-CD AWD 6-Gang manuell (127 kW) [06]

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos