sport auto prüft Autos (9/2013): „Drei-Kampf“

sport auto - Heft 10/2013

Was wurde getestet?

Drei Autos befanden sich im Vergleich und erhielten Bewertungen von 46 bis 54 von jeweils 60 Punkten. Kleiner Kurs Hockenheim, Slalom 18 m, Beschleunigung von 0 auf 100 km/h, Bremsweg von 100 auf 0 (warm), Leistungsgewicht und Preis-/Leistungsverhältnis waren Testkriterien.

  • Audi TT RS Coupé 2.5 TFSI quattro S tronic (250 kW) [06]

    • Typ: Sportwagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 9,2;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Coupé

    54 von 60 Punkten

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten

    „... Der Audi TT RS bietet in der von uns getesteten Konfiguration das sportlichste Allround-Paket bei der Beschleunigung, auf der Bremse und der Fahrdynamik. Den Sieg hat Audi auch Dunlop zu verdanken, die mit dem Sports Maxx Race einen perfekt zu dem TT RS passenden Sportreifen entwickelt haben.“

    TT RS Coupé 2.5 TFSI quattro S tronic (250 kW) [06]

    1

  • Porsche Cayman S PDK (239 kW) [13]

    • Typ: Sportwagen;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 8,2;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Coupé

    50 von 60 Punkten

    Preis/Leistung: 7 von 10 Punkten

    „... Auf der Rennstrecke nervt das Caymen-PDK, welches im manuellen Modus, bei Überschreiten der Kick-Down-Schwelle, eigenmächtig runterschaltet oder bei Erreichen der Drehzahlgrenze hochschaltet. ... Mit einer Rundenzeit von 1.13,6 Minuten gelingt dem Cayman S ... die schnellste Rundenzeit des Trios ...“

    Cayman S PDK (239 kW) [13]

    2

  • Nissan 370Z 3.7 V6 6-Gang manuell Nismo (253 kW) [09]

    • Typ: Sportwagen;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 10,6;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Coupé

    46 von 60 Punkten

    Preis/Leistung: 10 von 10 Punkten

    „... Schon bei der Beschleunigungsprüfung wirkt der 370Z Nismo ausgepowert wie ein Hobbyradler in den Pyrenäen. Der V6-Sauger dreht zäh hoch, und das Sondermodell verfehlt die Werksangabe von null auf 100 km/h um sechs Zehntelsekunden. Selbst bei saugmotortypisch hohen Drehzahlen von bis zu 7500 Touren fragt man sich jederzeit, wo hier 344 PS versteckt sein sollen? ...“

    370Z 3.7 V6 6-Gang manuell Nismo (253 kW) [09]

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos