Autos im Vergleich: Hand und Fuß

sport auto - Heft 1/2016

Was wurde getestet?

Im Handling-Check waren elf Fahrzeuge. Die Vergabe von Endnoten blieb jedoch aus.

  • Audi TTS Coupé 2.0 TFSI quattro S tronic (228 kW) [14]

    • Typ: Sportwagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,8;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Coupé

    ohne Endnote

    „... Er ist vollkommen narrensicher, egal was du ihm tust, er tut nichts. Dazu deckt er eine weitere Facette am Phänomen Handling auf: Denn so verkrampft er am äußersten Limit wirken mag, davor liegt er locker in der Hand, wirkt er agil, belebend - fetzig einfach, und das ist im sportlichen Alltag ja durchaus relevant. ...“

    TTS Coupé 2.0 TFSI quattro S tronic (228 kW) [14]
  • BMW M4 Coupé DKG Drivelogic (317 kW) [13]

    • Typ: Sportwagen, Mittelklasse;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 8,3;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Coupé

    ohne Endnote

    „... Wer schnell sein will, kommt am Übersteuern nicht vorbei. Es setzt automatisch ein, schon beim Einlenken versetzt ihm sein aktives Hinterachsdifferenzial einen leichten drall Richtung Kurvenaußenseite, der sich dann je nach Radius und Fahrstil über Gasimpulse und Gegenlenken regulieren lässt. Schnellsein ist im M4 folglich immer auch eine Gratwanderung ...“

    M4 Coupé DKG Drivelogic (317 kW) [13]
  • BMW M6 Coupé DKG Drivelogic Competition-Paket (441 kW) [11]

    • Typ: Oberklasse;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 9,9;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „... Bislang hatte man beim M6 immer das Gefühl, einen zornigen Alligator am Kragen zu packen: Die Schnauze hattest du einigermaßen im Griff, das Hinterteil jedoch schlug schon wild um sich, wenn man es nur leicht mit dem Gasfuß kitzelte. Dass sie ihn jetzt gezähmt hätten, wäre zu viel gesagt, aber zumindest ist die aktiv gesperrte Hinterachse nun in der Lage, die Kraft zu bändigen. ...“

    M6 Coupé DKG Drivelogic Competition-Paket (441 kW) [11]
  • BMW X6 M xDrive Steptronic (423 kW) [14]

    • Typ: SUV;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 11,1;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „... Die Haarnadeln fallen ihm jedenfalls deutlich leichter. Motiviert stürzt er sich in sie hinein, um sich ausgangs von seinem Allradantrieb sogar ins Übersteuern drücken zu lassen. Ein groteskes Gefühl, das offenbar auch das Wanksystem etwas durcheinanderbringt und zu einer seitwärts hoppelnden Hinterachse führt. In Summe: Das Handling ist beeindruckend, aber nur in Relation zu Masse und Statur. ...“

    X6 M xDrive Steptronic (423 kW) [14]
  • Ferrari 488 GTB DKG (492 kW) [15]

    • Typ: Sportwagen;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 11,4;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Coupé

    ohne Endnote

    „... Auch wenn der Turboschub wie aus einem geborstenen Staudamm hereinbricht über dich, lässt er sich kanalisieren und verwerten - womit klar ist, dass gegen ihn kein Kraut gewachsen sein wird. ... Statt Kurven niederzuringen, legt er sie sich zurecht, um seine überlegene Antriebskraft möglichst frühzeitig, möglichst umfänglich auszuspielen. ...“

    488 GTB DKG (492 kW) [15]
  • Honda Civic Type R 2.0 i-VTEC 6-Gang manuell (228 kW) [15]

    • Typ: Kompaktklasse, Sportwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 7,3;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Limousine

    ohne Endnote

    „... Der Honda bremst kräftiger und stabiler, biegt energischer ein, aber vor allem sperrt er bissiger. ... Es mag Ansichtssache sein, ob ein unbeirrbares Handling ein gutes ist. Falls ja, dann gehört der Civic sicherlich zu den Besten hier. ...“

    Civic Type R 2.0 i-VTEC 6-Gang manuell (228 kW) [15]
  • Jaguar F-Type R Coupé 5.0 V8 AWD Quickshift (405 kW) [13]

    • Typ: Sportwagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 11,3;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Coupé

    ohne Endnote

    „... Mal dreht er beim Einlenken schön aus der Hüfte mit, mal schiebt er stumpf über die Vorderräder, dazu ist die Lenkung zu hektisch, die Gasannahme überspitz und das Fahrverhalten entsprechend schwer zu planen - womit wir wieder bei der Definition von Handling wären. Geht es nur darum, der Gaudi halber um den Kurs zu jodeln, die Ideallinie als lose Richtschnur, interpretiert es der Jag ganz nett. ...“

    F-Type R Coupé 5.0 V8 AWD Quickshift (405 kW) [13]
  • Opel Corsa OPC 3-Türer 1.6 Turbo 6-Gang manuell (152 kW) [14]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 7,5;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Limousine

    ohne Endnote

    „... Wer damit ein bisschen spielt, flippert eher, als dass er kurvt. In den lang gezogenen Kurven kommt ihm diese Ausgelassenheit jedoch abhanden. Dort, wo man beharrlich Kurs halten muss, Geduld im Gasfuß braucht, verlangt er von seinem Fahrer die perfekte Balance aus Aggressivität und Feingefühl ...“

    Corsa OPC 3-Türer 1.6 Turbo 6-Gang manuell (152 kW) [14]
  • Porsche Boxster Spyder 6-Gang manuell (276 kW) [12]

    • Typ: Sportwagen;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 9,9;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Cabrio

    ohne Endnote

    „... Alles rastet präzise ineinander, präziser als überall sonst, die Lenkung, das penibel abgestimmte Fahrwerk, die perfekten Sitze, die Sechsgangschaltung, der hochsensible 3,8-Liter-Mittelmotor, die giftige Hinterachssperre - alles umgibt einen wie eine Vielzahl winziger Zahnräder, sodass man sich als Fahrer eigentlich nur noch einklinken muss. ...“

    Boxster Spyder 6-Gang manuell (276 kW) [12]
  • Porsche Panamera GTS Allrad PDK (324 kW) [13]

    • Typ: Oberklasse;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 10,3;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Limousine

    ohne Endnote

    „... völlig unaufgeregt und extrem spät steigt er in die Keramik, dann beim Einlenken muss man kurz mit den Fingerspitzen in die Lenkung fühlen, ob die Vorderreifen Grip aufbauen, tun sie das, keilt ihn sein brottrockenes, völlig rollneigungsresistentes Fahrwerk ins Eck. ...“

    Panamera GTS Allrad PDK (324 kW) [13]
  • Toyota GT86 6-Gang manuell (147 kW) [12]

    • Typ: Sportwagen;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 7,8;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Coupé

    ohne Endnote

    „... perfekt balanciert, resistent gegen Untersteuern und auf der Hinterachse ein Gleitreiber vor dem Herrn. Unterschied ist nur, dass im Gegensatz zum M4 kaum Power für Slides zur Verfügung steht. ...“

    GT86 6-Gang manuell (147 kW) [12]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos