Guter Rat - Heft 9/2012

Inhalt

WENIGER IST MEHR: weniger Hubraum, weniger Zylinder oder einzelne Zylinder, die sich bei Nichtbedarf einfach abschalten. Das sind die neuen Tricks, um Benzin zu sparen.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich vier Autos mit Bewertungen von 1,9 bis 2,6. Als Testkriterien dienten Karosserie, Sicherheit, Komfort und Fahrverhalten, Fahrleistung und Verbrauch sowie Ausstattung und Preis.

  • Mercedes-Benz S 250 CDI BlueEfficiency Limousine 7G-Tronic Plus (150 kW) [05]

    • Typ: Oberklasse
    • Heckantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 5,8
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    • Karosserie: Limousine

    Note:1,9

    „Eine große Luxus-Limousine bietet immer noch den besten Reisekomfort.“

    S 250 CDI BlueEfficiency Limousine 7G-Tronic Plus (150 kW) [05]

    1

  • VW Polo V BlueGT 1.4 TSI DSG (103 kW) [09]

    • Typ: Kleinwagen
    • Frontantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 4,5
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    • Karosserie: Limousine

    Note:2,1

    „Ein Polo, der beides kann: spurten und sparen.“

    Polo V BlueGT 1.4 TSI DSG (103 kW) [09]

    2

  • Ford Focus 1.0 EcoBoost 6-Gang manuell Trend (92 kW) [10]

    • Typ: Kompaktklasse
    • Frontantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 5
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    • Karosserie: Limousine

    Note:2,4

    „Flotter Dreizylinder, nur der Spareffekt fällt etwas bescheiden aus.“

    Focus 1.0 EcoBoost 6-Gang manuell Trend (92 kW) [10]

    3

  • Toyota Prius+ HSD 1.8 VVT-i CVT (100 kW) [09]

    • Typ: Kompaktklasse
    • Frontantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 4,1
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    • Karosserie: Kombi

    Note:2,6

    „Sparsamer Hybrid-Van, der jedoch Schwächen beim Fahrkomfort zeigt.“

    Prius+ HSD 1.8 VVT-i CVT (100 kW) [09]

    4

Tests

Mehr zum Thema Autos

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf