Autos im Vergleich: Durchwehend geöffnet

FREIE FAHRT: Durchwehend geöffnet (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Kabrios. Drei unterschiedliche Konzepte – ein Ziel: Dach auf für mehr Frischluftspaß! Wir lassen uns den Wind in Citroën, Opel und VW um die Nase wehen.

Was wurde getestet?

Drei Cabrios wurden getestet, jedoch nicht benotet.

  • DS3 Cabrio THP 155 6-Gang manuell (115 kW) [10]

    Citroën DS3 Cabrio THP 155 6-Gang manuell (115 kW) [10]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,9;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Cabrio

    ohne Endnote

    „... bietet zwar kein echtes Kabriofeeling, dennoch umweht die Insassen ausreichend Frischluft. Der kräftige Motor (156 PS) hat mit dem Franzosen leichtes Spiel ... Sportliches Fahrwerk und direkte Lenkung machen auf kurvigen Strecken Spaß. Abzüge gibt's bei den Alltagstalenten: Fond und Kofferraum sind eng geschnitten, auch die Sicht nach hinten bei geöffnetem Dach ist nicht wirklich überzeugend. ...“

  • Cascada 1.4 Turbo 6-Gang manuell (103 kW) [13]

    Opel Cascada 1.4 Turbo 6-Gang manuell (103 kW) [13]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,3;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Cabrio

    ohne Endnote

    „... in offenem Zustand wirkt die Silhouette aufgeräumt und elegant. Der 1,4-l-Turbobenziner liefert ordentliche Fahrleistungen, der komfortable Viersitzer fühlt sich jedoch beim Flanieren wohler als bei forscher Kurvenhatz. Da hilft es auch wenig, das adaptive Flex-Ride-Fahrwerk auf Sport zu stellen. ...“

  • Beetle Cabriolet 2.0 TDI 6-Gang manuell (103 kW) [11]

    VW Beetle Cabriolet 2.0 TDI 6-Gang manuell (103 kW) [11]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,1;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Cabrio

    ohne Endnote

    „... hoher Spaßfaktor und sicheres Fahrverhalten. Der gefahrene Dieselmotor setzt mehr auf Vernunft, denn auf Emotion, macht dem Käfer aber flotte Beine. 225 Liter Kofferraumvolumen sind nicht die Welt, aber die ist ja eh nach oben offen ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos