FIRMENAUTO prüft Autos (6/2014): „Ein Ford für ALLE Fälle“

FIRMENAUTO - Heft 7/2014

Inhalt

Der Ford Tourneo Connect stammt von der Nutzfahrzeuge-Reihe ab und macht deshalb auch als Transporter eine gute Figur. Wie gut dem Van der Spagat zwischen Familienkutsche und Lastesel gelingt, klärt der Modellcheck.

Was wurde getestet?

Man prüfte einen Van, benotete ihn aber nicht. Zudem wurden drei weitere Autos getestet, die als Konkurrenzmodelle zum Van angegeben wurden. Diese erhielten ebenfalls keine Endnoten.

Im Vergleichstest:
Mehr...

1 Van im Einzeltest

  • Ford Tourneo Connect 1.6 TDCi 6-Gang manuell Trend (85 kW) [13]

    • Typ: Van;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,9;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „... Die Lenkung arbeitet angenehm direkt ... Das Fahrwerk hingegen ist für einen Pkw zu hart abgestimmt. Lange Bodenwellen federt der Ford zwar noch gut weg, kurze Querfugen dringen dafür spürbar durch. Kein Wunder, die Federn müssen im Extremfall fast 700 Kilo Last stützen. So fährt sich der Connect mit zunehmender Beladung wesentlich komfortabler. ...“

    Tourneo Connect 1.6 TDCi 6-Gang manuell Trend (85 kW) [13]

3 Konkurrenzmodelle im Vergleichstest

  • Citroën Berlingo Multispace HDi 115 5-Gang manuell (84 kW) [12]

    • Typ: Van;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,3;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Geräumiger und variabler Innenraum, bequeme Sitze, kultivierter Dieselmotor.
    Minus: Kopfairbags nicht Serie, zur zwei Jahre Garantie, kein Start-Stopp, mäßige Übersichtlichkeit.“

    Berlingo Multispace HDi 115 5-Gang manuell (84 kW) [12]
  • Fiat Doblo 1.6 16V Multijet 6-Gang manuell (77 kW) [10]

    • Typ: Van;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,2;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Geräumiger und variabler Innenraum, umfangreiche Serienausstattung.
    Minus: Start-Stopp nur gegen Aufpreis, nur zwei Jahre Garantie, mäßige Übersichtlichkeit.“

    Doblo 1.6 16V Multijet 6-Gang manuell (77 kW) [10]
  • VW Caddy 1.6 TDI 5-Gang manuell (75 kW) [10]

    • Typ: Van;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,7;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: Geringer Wertverlust, günstiger Einstiegspreis, auf mit langem Radabstand, Automatik optional.
    Minus: Geringe Serienausstattung, Start-Stopp nur gegen Aufpreis, nur zwei Jahre Garantie.“

    Caddy 1.6 TDI 5-Gang manuell (75 kW) [10]

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos