CAMPING CARS & Caravans prüft Autos (9/2013): „Für den kleinen Hänger“

CAMPING CARS & Caravans - Heft 10/2013

Inhalt

Was haben Opel Mokka und Chevrolet Cruze Station Wagon gemeinsam? 1.200 Kilogramm Anhängelast. Können sie damit als Zugwagen punkten?

Was wurde getestet?

Camping Cars & Caravans testete die Zugwagenqualitäten zweier Autos. Es wurde keine Endnote vergeben. Testkriterien waren u.a. Traktion, Fahrkomfort, Fahrstabilität, Zuladung und Verbrauch.

  • Chevrolet Cruze Station Wagon 2.0TD 6-Gang manuell (120 kW) [12]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,8;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Traktion: gut;
    Fahrkomfort: sehr gut;
    Fahrstabilität: sehr gut;
    Zuladung: ordentlich;
    Verbrauch: ordentlich;
    Gebetriebabstufung: gut;
    Kupplung: gut;
    Erreichbarkeit Steckdose: ordentlich;
    Bedienung AHK: gut.“

    Cruze Station Wagon 2.0TD 6-Gang manuell (120 kW) [12]
  • Opel Mokka 1.7 CDTI ecoFLEX 4x4 6-Gang manuell (96 kW) [12]

    • Typ: SUV, Kompaktklasse;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,1;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Traktion: sehr gut;
    Fahrkomfort: gut;
    Fahrstabilität: sehr gut;
    Zuladung: verbesserungswürdig;
    Verbrauch: sehr gut;
    Gebetriebabstufung: gut;
    Kupplung: gut;
    Erreichbarkeit Steckdose: gut;
    Bedienung AHK: gut.“

    Mokka 1.7 CDTI ecoFLEX 4x4 6-Gang manuell (96 kW) [12]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos