Autos im Vergleich: Mit starkem Antrieb

autoTEST - Heft 8/2014

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich fünf Kompaktwagen mit Dieselmotor, die zweimal mit 2- und dreimal mit 3+ bewertet wurden. Zu den Testkriterien zählten Karosserie, Antrieb, Komfort und Fahrdynamik sowie Umwelt und Kosten. Zudem flossen die Ergebnisse der J.D.-Power-, Ökotrend- und Qualitätswertung in die Gesamtwertung ein. Zusätzlich wurde jeweils die Crashtest-Note angegeben.

  • VW Golf VII 1.6 BlueTDI 5-Gang manuell Comfortline (81 kW) [12]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 3,8;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Limousine

    752 von 1000 Punkten; 2-

    Preis/Leistung: 64 von 100 Punkten

    „... Der 1,6-Liter läuft erst mal sanft und leise, ab mittleren Drehzahlen aber recht kernig. Nicht zu laut, aber hörbar. Unverständlich ist, warum der Blue TDI nur mit Fünfganggetriebe kommt ... Das DCC-Fahrwerk mit einstellbaren Dämpfern ... ist sehr zu empfehlen. Es erlaubt eine feine Mischung zwischen Komfort und Handlichkeit. Der Golf hat das beste Platzangebot, ist besonders im Fond geräumiger ...“

    Golf VII 1.6 BlueTDI 5-Gang manuell Comfortline (81 kW) [12]

    1

  • Opel Astra 1.6 CDTI ecoFLEX 6-Gang manuell Energy (81 kW) [12]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 3,7;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    713 von 1000 Punkten; 2-

    Preis/Leistung: 62 von 100 Punkten

    „... Der Motor läuft über einen weiten Drehzahlbereich auffällig leise und geschmeidig. Dazu zieht er kräftig und gleichmäßig durch, ein angenehmes Aggregat. Er hat nur noch ein Problem: Der Opel ist mit 1528 Kilo zu schwer, wiegt rund 180 Kilo mehr als der Golf. Und das handikapt nicht nur den Verbrauch, der mit 5,4 Litern im Vergleich am höchsten liegt. ...“

    Astra 1.6 CDTI ecoFLEX 6-Gang manuell Energy (81 kW) [12]

    2

  • Peugeot 308 1.6 e-HDi 115 6-Gang manuell Allure (85 kW) [13]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 3,8;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    706 von 1000 Punkten; 3+

    Preis/Leistung: 63 von 100 Punkten

    „Der neue 308 fährt auf Augenhöhe mit Astra und Focus - ein handliches Auto mit angenehmem Dieselmotor. Dazu ist der Franzose stilvoll eingerichtet, doch der enge Fond verhindert eine bessere Platzierung.“

    308 1.6 e-HDi 115 6-Gang manuell Allure (85 kW) [13]

    3

  • Ford Focus 1.6 TDCi 6-Gang manuell Titanium (85 kW) [10]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,2;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    703 von 1000 Punkten; 3+

    Preis/Leistung: 58 von 100 Punkten

    „In der Eigenschaftswertung schlägt sich der Kölner so gut wie der Peugeot, verliert dann aber durch höhere Kosten. Der Focus ist fahraktiv wie immer, doch die Bremsen sind die schlechtesten hier im Vergleich.“

    Focus 1.6 TDCi 6-Gang manuell Titanium (85 kW) [10]

    4

  • Renault Mégane Energy dCi 110 eco2 6-Gang manuell Dynamique (81 kW) [14]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 3,5;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    682 von 1000 Punkten; 3+ – Preis-Leistungs-Sieger

    Preis/Leistung: 68 von 100 Punkten

    „...Nicht der Lebhafteste, aber leise und unaufgeregt. Weniger schön hat Renault das Fahrwerk hinbekommen: Der Mégane federt steif und holprig, die Lenkung arbeitet betont synthetisch. Der günstige Preis bringt noch mal Punkte, kann es aber auch nicht mehr rausreißen.“

    Mégane Energy dCi 110 eco2 6-Gang manuell Dynamique (81 kW) [14]

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos