Autos im Vergleich: Größenunterschied

autoTEST - Heft 7/2015

Was wurde getestet?

Verglichen wurden vier Mittelklasse-Kombis. Als Testkriterien dienten u.a Karosserie, Antrieb, Fahrdynamik, Connected Car, Komfort, Umwelt und Kosten. Die Bewertungen reichten von 2 bis 3+.

  • Passat Variant 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology DSG Comfortline (140 kW) [14]
    1
    VW Passat Variant 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology DSG Comfortline (140 kW) [14]
      Typ: Mittelklasse; Frontantrieb: Ja; Verbrauch (l/100 km): 4,6; Automatik: Ja; Schadstoffklasse: Euro 6; Karosserie: Kombi
  • Mondeo Turnier 2.0 TDCi 6-Gang manuell Titanium (133 kW) [14]
    2
    Ford Mondeo Turnier 2.0 TDCi 6-Gang manuell Titanium (133 kW) [14]
      Typ: Mittelklasse; Frontantrieb: Ja; Verbrauch (l/100 km): 4,5; Manuelle Schaltung: Ja; Schadstoffklasse: Euro 6; Karosserie: Kombi
  • Insignia Sports Tourer 2.0 BiTurbo CDTI ecoFLEX 6-Gang manuell Business Edition (143 kW) [13]
    3
    Opel Insignia Sports Tourer 2.0 BiTurbo CDTI ecoFLEX 6-Gang manuell Business Edition (143 kW) [13]
      Typ: Mittelklasse; Frontantrieb: Ja; Verbrauch (l/100 km): 4,9; Manuelle Schaltung: Ja; Schadstoffklasse: Euro 5; Karosserie: Kombi
  • 508 SW GT 2.0 BlueHDi 180 Automatik (133 kW) [14]
    4
    Peugeot 508 SW GT 2.0 BlueHDi 180 Automatik (133 kW) [14]
      Typ: Mittelklasse; Frontantrieb: Ja; Verbrauch (l/100 km): 4,5; Automatik: Ja; Schadstoffklasse: Euro 6; Karosserie: Kombi

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 17/2019
    • Erschienen: 08/2019
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    Scala-Gala?

    Testbericht über 2 Kompaktklasse-Limousinen

    zum Test

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 17/2019
    • Erschienen: 08/2019
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    Raute Couture

    Testbericht über 1 Kleinwagen

    zum Test

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 11/2019
    • Erschienen: 05/2019
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    e.GO Trip

    Testbericht über 1 Auto

    Das Aachener Start-up e.GO will beweisen, dass sich ein vollwertiges E-Auto für die Stadt auch in Deutschland vergleichsweise günstig bauen lässt. Besonders überraschend: Das Topmodell Life 60 macht sogar richtig Spaß.

    zum Test

Mehr zum Thema Autos