autoTEST prüft Autos (3/2013): „Mit Größe zum Sieg“

autoTEST - Heft 4/2013

Inhalt

Der neue Skoda Octavia tritt gegen seine Konzernbrüder Audi A3, Seat Leon und den Klassenprimus VW Golf zum Vergleich an. Unter allen Hauben schlägt das 2.0-TDI-Herz mit 150 PS. Hat der Tscheche gar das Zeug zum Königsmörder und schafft es, den Golf vom Thron zu stoßen?

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich 10 Autos der Kompaktklasse, darunter 4 Autos desselben Konzerns, die Schulnoten von 2 bis 2- erhielten, sowie 6 Konkurrenzmodelle mit Bewertungen von 472 bis 519 von jeweils 700 möglichen Punkten. Testkriterien waren Karosserie, Antrieb, Komfort, Fahrdynamik, Kosten, Umwelt und Kundenzufriedenheit.

Im Vergleichstest:
Mehr...

4 Autos des Volkswagen-Konzerns im Vergleichstest

  • Skoda Octavia Limousine 2.0 TDI DSG Elegance (110 kW) [13]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,5;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    2 (538 von 700 Punkten)

    Preis/Leistung: 57 von 100 Punkten

    „Rein technisch fährt der neue Skoda mit dem Golf auf Augenhöhe - schlechterer Motordämmung und Abstrichen beim Fahrwerk zum Trotz. Das Plus an Platz für Passagiere und Gepäck, gepaart mit den günstigeren Preisen, lässt den Octavia noch vor dem Golf über die Ziellinie fahren. Der Tscheche gewinnt den Konzernvierkampf.“

    Octavia Limousine 2.0 TDI DSG Elegance (110 kW) [13]

    1

  • VW Golf VII 2.0 TDI BlueMotion Technology DSG Highline (110 kW) [12]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,4;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    2 (536 von 700 Punkten)

    Preis/Leistung: 59 von 100 Punkten

    „Nur äußerst knapp rollt der Golf hier als Zweiter ins Ziel. Er, der so reif und ausgewogen fährt und von Modellwechsel zu Modellwechsel nach Perfektion strebt, muss sich dem Skoda geschlagen geben. Denn all die Reife kostet schlussendlich auch Geld, was sich in höheren Verkaufspreisen niederschlägt.“

    Golf VII 2.0 TDI BlueMotion Technology DSG Highline (110 kW) [12]

    2

  • Audi A3 Sportback 2.0 TDI 6-Gang manuell Ambition (110 kW) [12]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,2;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    2- (527 von 700 Punkten)

    Preis/Leistung: 59 von 100 Punkten

    „Wenn es um Qualität und edle Anmutung der verarbeiteten Materialien geht, macht dem A3 keiner so schnell was vor. Doch geht der Luxus freilich auch zulasten des Portemonnaies. So bietet der Audi in der Endabrechnung auch als fünftüriger Sportback im Fond zu wenig Platz fürs Geld, aber dafür den höchsten Imagewert im Quartett.“

    A3 Sportback 2.0 TDI 6-Gang manuell Ambition (110 kW) [12]

    3

  • Seat Leon 2.0 TDI CR Ecomotive 6-Gang manuell FR (110 kW) [12]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,1;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    2- (520 von 700 Punkten)

    Preis/Leistung: 64 von 100 Punkten

    „Zwar landet der Leon hier auf dem letzten Platz. Ihn indes als schlechtes Auto abzuschreiben, dazu besteht kein Anlass. Im Gegenteil. Aber selten war ein Testfeld so stark wie in diesem Vergleich. Der Leon ist ein wenig zu straff abgestimmt und etwas eng - doch punktet er mit markantem Design und günstigen Preisen.“

    Leon 2.0 TDI CR Ecomotive 6-Gang manuell FR (110 kW) [12]

    4

6 Konkurrenzmodelle im Vergleichstest

  • BMW 118d 6-Gang manuell Sport Line (105 kW) [11]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,5;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    519 von 700 Punkten

    Preis/Leistung: 57 von 100 Punkten

    „Das mit einem Testverbrauch von 5,4 Litern recht sparsame Triebwerk entfaltet seine Kraft nachdrücklich und harmoniert fein mit der präzisen Sechsgangbox. Trotzdem fühlt sich der Zweiliter etwas eingebremst an, was daran liegt, dass er eingebremst ist - im 120d stemmt er locker 41 PS und 60 Nm mehr. Doch der Hecktriebler ist ein Handling-Star, der mit beflissener Federung, sparsamem Motor und gutem Platzangebot punktet. ...“

    118d 6-Gang manuell Sport Line (105 kW) [11]

    1

  • Mercedes-Benz A 220 CDI Limousine 7G-DCT Urban (125 kW) [12]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,4;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Limousine

    513 von 700 Punkten

    Preis/Leistung: 56 von 100 Punkten

    „... Obgleich mit Komfort-Fahrwerk angetreten, machen sich bei unserem Testwagen Kanaldeckel oder Schlaglöcher polternd bemerkbar. Die A-Klasse sieht sportlich (aber austauschbar) aus, fährt entsprechend und bietet allerhand Innovationen. Doch ist sie eng und unübersichtlich. Testverbrauch: 5,4 Liter.“

    A 220 CDI Limousine 7G-DCT Urban (125 kW) [12]

    2

  • Ford Focus 2.0 TDCi 6-Gang manuell (103 kW) [10]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    508 von 700 Punkten

    Preis/Leistung: 51 von 100 Punkten

    Karosserie: 63 von 100 Punkten;
    Antrieb: 72 von 100 Punkten;
    Komfort: 74 von 100 Punkten;
    Fahrdynamik: 84 von 100 Punkten;
    Kosten: 51 von 100 Punkten;
    Umwelt: 86 von 100 Punkten;
    Kundenzufriedenheit: 78 von 100 Punkten.

    Focus 2.0 TDCi 6-Gang manuell (103 kW) [10]

    3

  • Kia Cee'd 1.6 CRDi 128 6-Gang manuell Spirit (94 kW) [12]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 3,8;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    508 von 700 Punkten

    Preis/Leistung: 66 von 100 Punkten

    Karosserie: 77 von 100 Punkten;
    Antrieb: 67 von 100 Punkten;
    Komfort: 66 von 100 Punkten;
    Fahrdynamik: 74 von 100 Punkten;
    Kosten: 66 von 100 Punkten;
    Umwelt: 82 von 100 Punkten;
    Kundenzufriedenheit: 76 von 100 Punkten.

    Cee'd 1.6 CRDi 128 6-Gang manuell Spirit (94 kW) [12]

    3

  • Hyundai i30 1.6 CRDi 6-Gang manuell Style (94 kW) [12]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,1;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    494 von 700 Punkten

    Preis/Leistung: 60 von 100 Punkten

    Karosserie: 70 von 100 Punkten;
    Antrieb: 67 von 100 Punkten;
    Komfort: 66 von 100 Punkten;
    Fahrdynamik: 72 von 100 Punkten;
    Kosten: 60 von 100 Punkten;
    Umwelt: 82 von 100 Punkten;
    Kundenzufriedenheit: 77 von 100 Punkten.

    i30 1.6 CRDi 6-Gang manuell Style (94 kW) [12]

    5

  • Citroën C4 HDi 150 6-Gang manuell Exclusive (110 kW) [10]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,6;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    472 von 700 Punkten

    Preis/Leistung: 47 von 100 Punkten

    Karosserie: 60 von 100 Punkten;
    Antrieb: 76 von 100 Punkten;
    Komfort: 66 von 100 Punkten;
    Fahrdynamik: 71 von 100 Punkten;
    Kosten: 47 von 100 Punkten;
    Umwelt: 79 von 100 Punkten;
    Kundenzufriedenheit: 73 von 100 Punkten.

    C4 HDi 150 6-Gang manuell Exclusive (110 kW) [10]

    6

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos