AUTOStraßenverkehr prüft Autos (1/2013): „Startschuss zur Aufholjagd“

AUTOStraßenverkehr - Heft 5/2013

Inhalt

Auf den Golf folgt aus dem VW-Konzern der Seat León in neuer Form. Die spanische Interpretation des Kompaktwagens bietet einen stärkeren TSI-Motor für weniger Geld - und einiges darüber hinaus. Reicht das vielleicht sogar für den Sieg über den Klassenprimus?

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren zwei Autos mit den Bewertungen 309 und 311 von jeweils 450 möglichen Punkten. Als Testkriterien dienten Platz, Komfort, Handhabung, Fahrleistungen, Fahrverhalten, Sicherheit, Umwelt und Kosten.

  • VW Golf VII 1.4 TSI BlueMotion Technology 6-Gang manuell Highline (90 kW) [12]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,2;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    311 von 450 Punkten

    Preis/Leistung: 85 von 150 Punkten

    Platz: 27 von 40 Punkten;
    Komfort; 50 von 60 Punkten;
    Handhabung: 25 von 30 Punkten;
    Fahrleistungen: 19 von 30 Punkten;
    Fahrverhalten: 47 von 60 Punkten;
    Sicherheit: 38 von 50 Punkten;
    Umwelt: 20 von 30 Punkten;
    Kosten: 85 von 150 Punkten.

    Golf VII 1.4 TSI BlueMotion Technology 6-Gang manuell Highline (90 kW) [12]

    1

  • Seat Leon 1.4 TSI Ecomotive 6-Gang manuell Style (103 kW) [12]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,2;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    309 von 450 Punkten

    Preis/Leistung: 90 von 150 Punkten

    Platz: 27 von 40 Punkten;
    Komfort; 46 von 60 Punkten;
    Handhabung: 22 von 30 Punkten;
    Fahrleistungen: 23 von 30 Punkten;
    Fahrverhalten: 50 von 60 Punkten;
    Sicherheit: 32 von 50 Punkten;
    Umwelt: 19 von 30 Punkten;
    Kosten: 90 von 150 Punkten.

    Leon 1.4 TSI Ecomotive 6-Gang manuell Style (103 kW) [12]

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos