AUTOStraßenverkehr prüft Autos (10/2012): „All Stars“

AUTOStraßenverkehr - Heft 24/2012

Inhalt

Nur etwas zu können, reicht bei Autos nicht mehr. Alles ist die Erwartung. Die allradgetriebenen und höhergelegten Kombis von Audi und VW, A4 Allroad und Passat Alltrack, versuchen zumindest nicht, diesen Eindruck zu korrigieren. Doch wie viel haben sie wirklich drauf?

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren zwei Autos, die Bewertungen in Höhe von 252 bzw. 253 von jeweils 450 erreichbaren Punkten erhielten. Als Testkriterien zog man neben Platz, Komfort, Handhabung, Fahrleistungen und Fahrverhalten auch Sicherheit, Umwelt sowie Kosten heran.

  • VW Passat Alltrack 2.0 TDI BlueMotion Technology 4Motion DSG (125 kW) [10]

    • Typ: SUV, Mittelklasse;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,9;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    253 von 450 Punkten

    Preis/Leistung: 39 von 150 Punkten

    Platz: 36 von 50 Punkten;
    Komfort: 37 von 50 Punkten;
    Handhabung: 32 von 40 Punkten;
    Fahrleistungen: 13 von 20 Punkten;
    Fahrverhalten: 46 von 60 Punkten;
    Sicherheit: 33 von 50 Punkten;
    Umwelt: 17 von 30 Punkten;
    Kosten: 39 von 150 Punkten.

    Passat Alltrack 2.0 TDI BlueMotion Technology 4Motion DSG (125 kW) [10]

    1

  • Audi A4 allroad quattro 2.0 TDI S tronic (130 kW) [07]

    • Typ: SUV, Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    252 von 450 Punkten

    Preis/Leistung: 36 von 150 Punkten

    Platz: 31 von 50 Punkten;
    Komfort: 39 von 50 Punkten;
    Handhabung: 31 von 40 Punkten;
    Fahrleistungen: 14 von 20 Punkten;
    Fahrverhalten: 49 von 60 Punkten;
    Sicherheit: 35 von 50 Punkten;
    Umwelt: 17 von 30 Punkten;
    Kosten: 36 von 150 Punkten.

    A4 allroad quattro 2.0 TDI S tronic (130 kW) [07]

    2

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos