AUTOStraßenverkehr prüft Autos (6/2016): „Style muss sein“

AUTOStraßenverkehr - Heft 15/2016

Was wurde getestet?

Im Rahmen des Vergleichstests wurden zwei Autos bewertet. Sie erhielten 262 und 266 von insgesamt 450 möglichen Punkten. Als Wertungskriterien dienten Platz, Komfort, Handhabung, Fahrleistungen, Fahrverhalten, Sicherheit, Umwelt sowie Kosten.

  • Hyundai i20 Active 1.4 CRDi (66 kW) [15]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,3;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Limousine

    266 von 450 Punkten

    „... Der Hyundai präsentiert sich ... auf der Höhe der Zeit. Es sitzt sich hervorragend in den straffen Sitzen, die Abstände zu Lenkrad und Pedalen passen, das Cockpit ist übersichtlich und modern durchkomponiert, der Gesamteindruck freundlich. ...“

    i20 Active 1.4 CRDi (66 kW) [15]

    1

  • Dacia Sandero Stepway dCi 90 (66 kW) [12]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 3,8;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6

    262 von 450 Punkten

    „... Erstaunlich flott beschleunigt der Sandero Stepway mit seinem betagten Zweiventiler, der seine stärksten Momente bei mittleren Drehzahlen hat. ... Anders als der Hyundai nimmt er kräftiges Wanken in Kurven und ein schunkeliges Auf-und-ab bei tiefen Bodenwellen in Kauf, entschädigt dafür aber durch sanftes Anfedern und den guten Abrollkomfort. ...“

    Sandero Stepway dCi 90 (66 kW) [12]

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos