AUTOStraßenverkehr prüft Autos (4/2012): „Dem Aufstieg schon so nahe?“

AUTOStraßenverkehr - Heft 10/2012

Inhalt

Kia will mit dem NEUEN OPTIMA nun auch bei den Mittelklasse-Limousinen durchstarten. Keine leichte Aufgabe. Ein erster Vergleich mit dem ausgereiften Renault Laguna zeigt, wie die Chancen stehen.

Was wurde getestet?

Getestet wurden zwei Autos, die mit 261 und 267 von jeweils 450 möglichen Punkten bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Platz, Komfort, Handhabung und Fahrleistungen sowie Fahrverhalten, Sicherheit und Umwelt.

  • Renault Laguna Energy dCi 150 eco2 6-Gang manuell Dynamique (110 kW) [07]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,5;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    267 von 450 Punkten

    Preis/Leistung: 59 von 150 Punkten

    Platz: 27 von 40 Punkten;
    Komfort: 45 von 60 Punkten;
    Handhabung: 22 von 30 Punkten;
    Fahrleistungen: 23 von 30 Punkten;
    Fahrverhalten: 48 von 60 Punkten;
    Sicherheit: 23 von 50 Punkten;
    Umwelt: 20 von 30 Punkten;
    Kosten: 59 von 150 Punkten.

    Laguna Energy dCi 150 eco2 6-Gang manuell Dynamique (110 kW) [07]

    1

  • Kia Optima 1.7 CRDi 6-Gang manuell Spirit (100 kW) [10]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,9;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    261 von 450 Punkten

    Preis/Leistung: 68 von 150 Punkten

    Platz: 25 von 40 Punkten;
    Komfort: 44 von 60 Punkten;
    Handhabung: 20 von 30 Punkten;
    Fahrleistungen: 21 von 30 Punkten;
    Fahrverhalten: 41 von 60 Punkten;
    Sicherheit: 23 von 50 Punkten;
    Umwelt: 19 von 30 Punkten;
    Kosten: 68 von 150 Punkten.

    Optima 1.7 CRDi 6-Gang manuell Spirit (100 kW) [10]

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos