AUTOStraßenverkehr prüft Autos (3/2009): „Größer ist besser“

AUTOStraßenverkehr

Inhalt

Neuer Tiguan mit Frontantrieb oder überarbeiteter Golf Plus? Lohnt sich die Mehrausgabe von 1825 Euro? Der Test gibt eine überraschende, aber klare Antwort.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Autos, mit den Bewertungen von 188 und 191 von jeweils 300 möglichen Punkten.

  • VW Tiguan 2.0 TDI 6-Gang manuell Trend & Fun (103 kW) [07]

    • Typ: SUV;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,9;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 4;
    • Karosserie: Kombi

    191 von 300 Punkten

    Preis/Leistung: 138 von 300 Punkten

    „... der softere Tiguan somit das angenehmere Reisemobil.“

    Tiguan 2.0 TDI 6-Gang manuell Trend & Fun (103 kW) [07]

    1

  • VW Golf Plus 2.0 TDI 6-Gang manuell Comfortline (103 kW) [05]

    • Typ: Kompaktklasse, Van;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,1;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    188 von 300 Punkten

    Preis/Leistung: 163 von 300 Punkten

    „... Der Golf Plus ist zu sportlich gefedert ...“

    Golf Plus 2.0 TDI 6-Gang manuell Comfortline (103 kW) [05]

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos