Autos im Vergleich: Zwei Klein-Inder

Auto News

Inhalt

Nach Abzug von 2.500 Euro Abwrackprämie kosten die zwei neuen Kleinstwagen nur noch runde 5.000 Euro: der Nissan Pixo und Suzuki Alto. Dabei unterbietet der Pixo den weitestgehend baugleichen Alto gleich um mehr als 900 Euro. Wie machen sich die zwei kleinen Fünftürer?

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Kleinwagen. Sie erhielten beide die Bewertung 4 von 5 Punkten.

  • Pixo 1.0 5-Gang manuell Visia (50 kW) [09]
    Nissan Pixo 1.0 5-Gang manuell Visia (50 kW) [09]

    Kleinwagen; Verbrauch (l/100 km): 4,3; Schadstoffklasse: Euro 5; Limousine

  • Alto 1.0 Basic (50 kW) [09]
    Suzuki Alto 1.0 Basic (50 kW) [09]

    Kleinwagen;

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 14/2019
    • Erschienen: 04/2019
    • Mehr Details

    So geht Volks-Wagen

    Testbericht über 3 Kleinwagen
    Getestet wurde: Alto 1.0 Basic (50 kW) [09]

    zum Test

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 11/2019
    • Erschienen: 05/2019
    • Mehr Details

    e.GO Trip

    Testbericht über 1 Auto
    Getestet wurde: Alto 1.0 Basic (50 kW) [09]

    Das Aachener Start-up e.GO will beweisen, dass sich ein vollwertiges E-Auto für die Stadt auch in Deutschland vergleichsweise günstig bauen lässt. Besonders überraschend: Das Topmodell Life 60 macht sogar richtig Spaß.

    zum Test

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 12/2019
    • Erschienen: 05/2019
    • Mehr Details

    e.Go-Kart

    Testbericht über 1 Auto
    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.
    Getestet wurde: Alto 1.0 Basic (50 kW) [09]

    zum Test

Mehr zum Thema Autos